Start Aktuell Neuer Rekord: 18 Milliarden WhatsApp-Nachrichten an Silvester

Neuer Rekord: 18 Milliarden WhatsApp-Nachrichten an Silvester

Zum Jahreswechsel konnten die Macher von WhatsApp einen neuen Rekord verzeichnen. Über den Nachrichtendienst wurden rund 18 Milliarden Nachrichten versendet.

Man mag zu WhatsApp stehen wie man mag: Fakt ist, dass der Nachrichtenservice häufig genutzt wird und sehr viele Fans hat. Zum Jahreswechsel wurde dies besonders deutlich: Der im August aufgestellte Rekord von 10 Milliarden versendeten Nachrichten wurde bei weitem übertroffen, in einer Nachricht an seine Nutzer gab das WhatsApp-Team bekannt, dass am 31.12.2012 insgesamt 18 Milliarden Nachrichten übermittelt wurden – laut WhatsApp 7 Milliarden eingehende und 11 Milliarden ausgehende Textmeldungen. Wo die Differenz in Höhe von 4 Milliarden geblieben ist, darüber schwieg sich das Unternehmen aus. Wer von Ihnen hat WhatsApp auf der Silvesterparty genutzt?

Quelle: cnet.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here