Navigation

    24
    0
    Teilen

    Die Navigation mit dem Handy gehört zu einem der Haupt-Einsatzszenarien von Android-Geräten. Bei den verfügbaren Apps unterscheidet man zwischen Offline-Navigation und Online-Navigation. Bei der Offline-Navigation befinden sich die Kartendaten und die Informationen zur Berechnung der Route auf dem Gerät selbst. Um vom Ort A nach B zu navigieren, ist somit keine Internetanbindung nötig. Bei der Online-Navigation lädt das Android-Gerät die Kartendaten und die Informationen zur Route und eventuellen Umwegen fortlaufend aus dem Internet herunter. Online-Lösungen benötigen deshalb eine aktive Internetverbindung. Die bekannteste Online-Lösung ist die Navigation von Google.

    Keine Kommentare