Start Apps Mountain Bike Werkstatt – Per App dein Bike reparieren

Mountain Bike Werkstatt – Per App dein Bike reparieren

Mountain biken oder einfach nur Fahrrad fahren macht den Kleinen wie den Großen Spaß. Bergauf, bergab, über Stock und Stein, zack, einmal nicht aufgepasst und schon hast du einen platten Reifen, oder gar einen Achter reingefahren. Oder die Kette ist rausgesprungen, oder, oder, oder. Theoretisch weiß ich zum Beispiel wie ich einen Reifen repariere, praktisch sieht es da schon anders aus. Da muss dann eher mein Vater oder der ortsansässige Fahrradhändler/Monteur das Malheur beheben. Aber durch die App Mountain Bike Werkstatt machen wir jetzt mal einen auf selbst ist die Frau.

Nachdem du die App geöffnet hast, findest du verschiedene Reparatur-Kategorien vor. Antrieb, Bremsen, Fahrwerk, Inspektion, Laufräder, Tipps und Tricks sowie Tuning. Die kleine Zahl vor jedem Tutorial gibt an, wie viele Reparatur-Möglichkeiten diese enthält.

Du öffnest die App und findest alle Kategorien übersichtlich angeordnet vor.
Du öffnest die App und findest alle Kategorien übersichtlich angeordnet vor.
Sobald du eines der Tutorials angeklickt hast, erscheint eine Übersicht aller anfallenden Arbeiten.
Sobald du eines der Tutorials angeklickt hast, erscheint eine Übersicht aller anfallenden Arbeiten.

Jede Kategorie verfügt nach einem Klick darauf über reich bebilderte Reparatur- und Wartungsanleitungen. Jede Anleitung ist Schritt für Schritt mit Beschreibung untereinander erklärt und für Tüftler ebenso wie für Einsteiger geeignet. Wenn du den Inhalt-Button oben rechts am Bildschirm betätigst, erhältst du eine Übersicht aller Schritte. Mit einem Klick auf den Zurück-Button bist du wieder bei der bebilderten Schritt-für-Schritt Anleitung.

Alle Arbeitsschritte sind untereinander abrufbar.
Alle Arbeitsschritte sind untereinander abrufbar.

Für jede Reparatur wird oben rechts der Schwierigkeitsgrad anhand eines kleinen Balken-Diagrammes angezeigt. Ebenso wird die ungefähre Zeitdauer der Reparatur in Minuten angezeigt. Mit einem Klick auf den orangenen Werkzeug-Button erhältst du eine Liste aller von dir zur Reparatur benötigten Werkzeuge. Es kann nun nichts mehr schiefgehen.

Alle benötigten Werkzeuge sind mit einem Klick auf den orangenen Werkzeug-Button abrufbar.
Alle benötigten Werkzeuge sind mit einem Klick auf den orangenen Werkzeug-Button abrufbar.

In der Kategorie Tipps und Tricks bekommst du Tipps für deine Klamottenpflege, z.B. wie du hartnäckige Verunreinigungen wie Öl und Kettenschmiere von deinen Radler-Klamotten bekommst, wie man die Klamotten richtig imprägniert und wäscht. Ebenfalls erhältst du hier Tipps, wie man Knacken und Quietschen (zum Beispiel vom Sitz) während des Radfahrens loswird. Man glaubt ja gar nicht, wo Fahrradgeräusche überall herkommen können.

Jeder Arbeitsschritt beinhaltet eine ausführliche Beschreibung.
Jeder Arbeitsschritt beinhaltet eine ausführliche Beschreibung.

Profi Thorsten Marx gibt Tipps für eine richtige Sitz- und Griffposition. Am Besten finde ich aber immer noch die zehn Tricks für unterwegs zur Pannenhilfe. Hier wird beschrieben wie man einen kaputten Schlauch ohne Flickzeug flickt, oder eben den oben beschriebenen Achter herausdrückt um bis zur nächsten Werkstatt zu kommen.

Mountain Bike Werkstatt ist eine genial einfach zu bedienende App, um dein Fahrrad zu reparieren oder zu warten. Sie ist reich an Bildern und hilfreich für alle die sich mit Fahrrädern auskennen oder ihr Bike schon immer selbst reparieren wollten und nicht wegen jeder Kleinigkeit zu Papa oder einem Fahrradmonteur rennen wollen. Mountain Bike Werkstatt ist für 2,69 € im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an.

Mountain Bike Werkstatt herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here