Start Aktuell LG kündigt Prada Phone 3.0 an

LG kündigt Prada Phone 3.0 an

LG besinnt sich pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auf seine Partnerschaft mit dem Modeunternehmen Prada und kündigte kürzlich ein weiteres Fashion-Phone an. Auch schöne Konzeptzeichnungen des Geräts sind von LG veröffentlicht worden.

Das neue LG Prada Phone 3.0 wird Anfang 2012 erhältlich sein. Zwar wird in der LG-Ankündigung Android als Betriebssystem nicht explizit erwähnt, aber wenn die Südkoreaner nicht die Seiten wechseln und Windows Phone 7 oder gar Bada einsetzen, wird wohl der grüne Roboter zum Einsatz kommen.

Das Gerät ist dann bereits das dritte, das zusammen mit LG aufgelegt wurde. Besonderer Wert wird, wie zu erwarten ist, auf das Design gelegt. Was unter der Haube steckt, wurde noch nicht verraten. Ein High-Performer wird aber nicht erwartet. Die 1.0-Version des Prada Phones war mit mehr als einer Million verkaufter Einheiten jedoch ein respektabler Erfolg.

LG brüstet sich, dass seine Prada-Phones in der Vergangenheit immer sehr auf die Benutzerbedürfnisse zugeschnitten waren. Mal sehen, was sich der Hersteller diesmal einfallen lässt, um alle Fashion Victims zufriedenzustellen.

Quelle: phandroid.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here