Start Spiele Let´s Create! Pottery Lite – Virtuelles Töpfern auf dem Smartphone

Let´s Create! Pottery Lite – Virtuelles Töpfern auf dem Smartphone

327
0

In der Schule haben früher einige von uns Töpfern als Nebenfach gewählt. Mit den Händen kreativ im Ton matschen und den Klumpen auf einer Drehscheibe zu einem Gefäß formen (meistens wurde es ein Aschenbecher). Herrlich entspannend und es gab garantiert eine gute Note im Zeugnis. Mit Let´s Create! Pottery Lite töpferst du auf deinem Smartphone.

Auf der Startseite blinkt sogleich der Posteingang auf. Eine Drehscheibe ist am rechten unteren Bildschirmrand sichtbar. Im Posteingang befindet sich eine Mail der App-Entwickler, welche hoffen, mit Pottery Lite deinen kreativen Geist zu wecken. Danach erscheint die Option “Erstellen”. Per Klick darauf erscheint die Drehscheibe mit einem Klumpen Ton.

Du erstellst deine erste Tonvase.

Per Fingerwisch nach oben oder mittels Eingabestift beginnst du den Tonklumpen zu formen. Du ziehst ihn nach oben, um ihn zu vergrößern, streichst nach innen, um ihn zu verschmälern oder streichst nach außen, um ihn zu verbreitern.

Du bekommst eine kurze Erklärung, wie du den Ton formen kannst.

Danach klickst du auf den Button Brennen unten rechts. Deine Vase wird in den Brennofen geschoben und gebrannt. Danach schaust du dir dein Ergebnis von allen Seiten an und klickst auf den Fertig-Button.

Nachdem du mit deinem Ergebnis zufrieden bist klickst du auf den Brennen-Button.
Der Brennprozess startet.

Deine Vase kommt nun in den Verkauf. Auf der Auktion wird der Preis verhandelt. Für 10 Münzen hast du einen Käufer gefunden.

Mit einem Foto wird deine Vase in den Verkauf gestellt.
Für 10 Münzen ist das Stück verkauft worden.

Eine neue E-Mail kommt hereingeschneit. Sie ist von einer Tante Dora. Diese freut sich, dass du nun auf Keramik machst und gibt dir ein paar Ratschläge. Sie hat ein Bild mit einer Vase geschickt, welche du einmal gestalten sollst. Sobald du das getan hast sollst du deine Bestellung losschicken und auf eine weitere E-Mail der Tante warten.

Tante Dora schreib dir.

Mit den, für die erste Vase erhaltenen Münzen, kann später im Laden verschiedene Verzierungen und Dekors für deine Keramikteile erworben werden.

Du beginnst nun mit der Vase der Tante. Unterhalb des Bildes zeigen Sterne an, in wie weit deine Vase dem Bild ähnelt. Je mehr Sterne, desto näher bist du an der, von der Tante geforderten, Vase dran. Du sendest ein Bild der Vase an die Tante, welche sich sogleich meldet. Deine Vase war noch nicht perfekt, es ist jedoch auch noch kein Meister vom Himmel gefallen. Ein weiteres Bild hängt der E-Mail an. Eine rote Vase soll es werden, mit Farbe aus dem Laden. Tante Dora schenkt dir noch 10 Münzen.

Anhand der Sterne unterhalb des Bildes siehst du, wie nah du am Original bist.

Die rote Vase sieht in der Form schon genauso aus wie auf dem Foto. Tante Dora lobt dich und schenkt dir direkt weitere 60 Münzen sowie ein neues Bild einer Vase. Dieses Mal soll eine gestreifte Vase die Tante begeistern. Nachdem du vor dem Beginn des Töpferns die Farbe erworben hast kannst du nach dem Brennvorgang damit beginnen, die Vase zu streichen. Diese kannst du nun entweder der Tante schicken, oder sie verkaufen, um weitere Münzen zu erwerben.

Nun muss die Vase noch bemalt werden.
Es sieht nicht ganz so aus wie gefordert, jedoch ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Weiterhin ist es möglich, deine Kreationen in der Pottery-Community zu veröffentlichen und von anderen Usern Bewertungen zu bekommen.

Mit Pottery Lite kannst du kreativ entspannen, ohne dir die Hände schmutzig zu machen. Du hörst im Hintergrund Vögel zwitschern, das Surren der Drehscheibe oder das Flackern des Brennofens. Einfach entspannend.

Let´s Create! Pottery Lite ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an. Wer weitere Muster und Farben für seine Tongebilde haben möchte muss die Vollversion für 4,19 Euro erwerben.

Let's Create! Pottery Lite
Let's Create! Pottery Lite
Entwickler: Infinite Dreams
Preis: Kostenlos