Start Aktuell In eigener Sache: Android User sucht Verstärkung

In eigener Sache: Android User sucht Verstärkung

Android User wächst und braucht Verstärkung. Wir suchen deshalb ab sofort Leute, die gerne News schreiben, Smartphones testen, täglich Android-Spiele zocken und jemanden, der gute Android-Workshops schreibt. Auch einen englischen Muttersprachler sucht das Team zur Verstärkung.

Android User testet regelmäßig neue Smartphones und Tablets. Als Hardware-Redakteur ist genau das dein Job. Du testest die Geräte auf Herz und Nieren, führst unsere Benchmarks durch, schaust, ob das Handy beim Ingress-Spielen in die Knie geht und ob die mit der Kamera gemachten Fotos auch für eine Nutzung außerhalb von Facebook und Instagram etwas taugen oder nur ein Pixelbrei sind.

Wenn du die einschlägigen Kanäle wie androidpolice.com, xda-developers.com, reddit.com etc. verfolgst oder auf Google+ aktiv bist und eine tolle Story gefunden hast, die die Mainstream-Quellen noch nicht entdeckt haben, dann bist du der perfekte Kandidat als News-Redakteur für android-user.de. Als News-Redakteur musst du gut Englisch können und dich wirklich täglich mit dem Thema Android beschäftigen.

Android User will Bleibendes schaffen. Wir kämpfen nicht mit anderen Seiten darum, die geilsten News die besten Leaks und die geheimsten Android-Tipps zu kennen, sondern wir schreiben Artikel, die auch nach drei Jahren noch über Google gesucht — und gefunden — werden. Dazu gehören diverse Grundlagenartikel aber auch Tipps&Tricks-Artikel, PowerUser-Themen (Root, Custom-ROM) und Best-of-Artikel: Die x besten XYZ-Apps. Wenn du gerne und gut schreibst, dann ist dieser Job genau das Richtige für dich, langjährige Android-Erfahrung ist von Vorteil aber nicht notwendig.

Du spielst für dein Leben gerne auf dem Handy oder dem Tablet und testest quasi jedes halbwegs aktuelle Android-Game an? Dann bist du bei Android User als Spiele-Redakteur genau richtig. Beschreibe für android-user.de und für unser digitales Magazin Android Power User, welche Spiele besonders gut sind und bei welchen man die paar Cent besser nicht ausgibt.

Last but not least: Android User in english! Wir suchen einen englischen Muttersprachler, der android-user.com betreut.

Jetzt bewerben!

Bei den Jobs handelt es sich um keine Festanstellungen, sondern um freie (aber bezahlte) Mitarbeit an Android User. Details zu jedem Job sowie den Verdienstmöglichkeiten findest du auf unserer Job-Seite unter android-user.de/Jobs. Wir freuen uns über deine Bewerbung an jobs@android-user.de!

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here