18. Mai 2022
StartAktuellHuawei erweitert MediaPad-Fuhrpark

Huawei erweitert MediaPad-Fuhrpark

Huawei will neben dem bereits erhältlichen 7 Zoll-Modell des MediaPad auch noch eine 10 Zoll-Version veröffentlichen. Das Tablet wird ab Werk über Android 4.0 Ice Cream Sandwich verfügen.

Am 26.02.2012, einen Tag vor Beginn des Mobile World Congress in Barcelona, planen die Chinesen eine 10 Zoll-Version des MediaPad herauszubringen. Neben dem für den Mobile World Congress angekündigten Ascend D1 Q Smartphone will die Firma auf diese Weise ein weiteres Android-Gerät ins Gespräch bringen.

Dünnes ICS-Tablet

Im russischen Blog hi-tech.mail.ru wurden bereits Bilder der mit einem hübschen Metallgehäuse ausgestatteten Flunder gezeigt – sie sieht ein wenig wie eine Mischung eines 7 Zoll-Media Pads (oben abgebildet) mit einem Samsung Galaxy Tab und einem HTC-Smartphone älteren Jahrgangs aus. Über die technischen Daten ist noch nicht viel bekannt, außer, dass das Tablet dünn sein soll und über Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich verfügt.

Neben Stereo-Lautsprechern auf der Rückseite befindet sich zudem ein Schacht für MicroSD-Karten an der Seite des Gerätes. Zur Standardausstattung gehören auch 2 Bordkameras.

Man wird sehen, ob Huawei es schafft, etablierten Tablet-Anbietern wie Samsung oder Asus etwas entgegenzusetzen.

Quelle: androidcommunity.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE