Start Aktuell HTC Desire X: Marktstart naht

HTC Desire X: Marktstart naht

Auch bei HTC’s Desire-Familie gibt es Nachwuchs – das Unternehmen bringt demnächst das Desire X heraus. Der Mittelklasse-4-Zöller verfügt über Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich und einen 1 GHz-Prozessor.

HTC arbeitet an einem Mittelklasse-Androiden, wenn man denn einen Dual Core-Prozessor mit 1 GHz Rechenleistung und Ice Cream Sandwich als Betriebssystem inzwischen zur Mittelklasse rechnen will. Das Display des Geräts löst mit 800×480 Pixeln auf, dazu kommt eine 5MP-Kamera, ein LED-Blitz und HTCs neueste Benutzeroberfläche Sense 4.1.

HTC setzt beim Desire X erneut auf die Cloud – zu 4 GByte internem Speicher, der über einen SD-Kartenslot erweitert werden kann, erhalten künftige Kunden 2 Jahre Gratis-Zugriff auf 25 GByte auf der DropBox, der Arbeitsspeicher des X beträgt 768 MByte. Wie von HTC gewohnt, können sich Musikfans auf das Beats Audio-Soundsystem freuen, ein 1650mAh-Akku wird für ausreichend Strom sorgen.

HTC will mit dem Desire X die Lücke in der Mittelklasse schließen, die mit der Veröffentlichung der One-Serie entstanden war. Wann und wo es das Gerät zu kaufen gibt, wurde noch nicht verraten.

Quelle: androidtabletblog.com, androidguys.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here