26. August 2022
StartAppsGun Strike - Ballern im Comic-Stil

Gun Strike – Ballern im Comic-Stil

Gun Strike ist ein Ego-Shooter der besonderen Klasse. Das Spiel ist gratis, verlangt kaum Rechte und sorgt dank 60 Leveln und sechs Szenarien für viele Stunden Spielspaß.

Bei Gun Strike schießen Sie aus der Ego-Perspektive auf Gegner, die in starren Szenarien an verschiedenen Plätzen auftauchen. Das Spielprinzip ist also eigentlich sehr eintönig. Aber verschiedene Gegnertypen und Waffenupgrades sowie die gute grafische Umsetzung sorgen für Langzeitmotivation. Der steigende Schwierigkeitsgrad ist sehr ausgewogen. Wenn später vier oder mehr Gegner auftauchen, entscheidet das Reaktionsvermögen und die richtige Waffe über Sieg und Niederlage, und mit den mächtigen Granaten kann man sogar fast von taktischen Möglichkeiten sprechen. Die Steuerung ist sehr präzise und sorgt für eine faire Highscore-Jagd.

Jetzt steht der Feind noch, doch nicht mehr lange...
Jetzt steht der Feind noch, doch nicht mehr lange…

Gun Strike ist zwar nicht übermäßig brutal, gehört aber wegen des Szenarios und der Darstellung von Pixelblut auf keinen Fall in Kinderhände. Das Spiel stellt zudem relativ hohe Anforderungen an die Hardware (1 GHz Prozessor und 512 MByte RAM), falls es auf Ihrem Gerät nicht flüssig läuft, dann ändern Sie in den Einstellungen den Effekt-Level auf normal.

Gun Strike herunterladen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE