Start Aktuell Google Play – Musik-Mediathek und Daten werden bald gelöscht

Google Play – Musik-Mediathek und Daten werden bald gelöscht

Music | android-User.de

Anfang Dezember wurde Google Play Music eingestellt. Nun gab Google in einer E-Mail bekannt, dass die Musik-Mediathek sowie die Daten bald gelöscht werden.

Google Play löscht Musik-Mediathek und Daten

Google Play Musik hat den Nutzern einige Zeit lang die Möglichkeit gegeben, ihre Daten zu sichern und herunterzuladen oder direkt auf YouTube Musik zu übertragen. Das Angebot gilt noch bis Ende Februar. Google verschickt seit heute Mails an die Nutzer, um diesen noch einmal daran zu erinnern.

Musik Mail | Android-User.de

Am 24. Februar 2021 löscht Google deine Google Play Musik-Daten (Mediathek, Uploads, Käufe) vollständig. Nach dem 24. Februar können die Daten nicht wiederhergestellt werden.

Das Datenübertragen zu YouTube Musik ist mit Google Takeout möglich.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here