Start Aktuell Google Play Dienste 8.1: Vorbereitung auf Marshmallow

Google Play Dienste 8.1: Vorbereitung auf Marshmallow

Google hat die Play Dienste auf Version 8.1 aufgefrischt. Die neue Version bring vor allem die nötigen Änderungen für Android 6.0 „Marshmallow“ mit, enthält aber auch eine Handvoll neue Funktionen.

Google hatte Google Play Services 8.1 bereits auf der Google I/O in Aussicht gestellt, jetzt sind die Google-Dienste auf allen Androiden verteilt (zumindest auf unseren Testgeräten in der Redaktion ;-).

Die größte Neuerung stellt die Vorbereitung auf die grundlegend neuen Berechtigungen unter Android 6.0 „Marshmallow“ dar. Hier sorgen die Play Dienste in der Version 8.1 dafür, dass der Play Store bei der Installation keinen Hinweis mehr zu den Berechtigungen anzeigt und dass bei der Einforderung der neuen Runtime Permissions alles klappt.

Apps wie News Republic, die bereits auf Android 6.0 angepasst sind, fragen die nötigen Berechtigungen zur Laufzeit ab.
Apps wie News Republic, die bereits auf Android 6.0 angepasst sind, fragen die nötigen Berechtigungen zur Laufzeit ab.

Eine weitere Neuerung, die alle Nutzer betrifft, unabhängig von der eingesetzten Android-Version, ist die neue Play-Games-Schnittstelle Player Stats API. Sie bietet Entwicklern deutlich mehr Möglichkeiten, um mit den Spielern in Kontakt zu bleiben. Zum Beispiel einen Willkommensbonus, wenn jemand nach langer Zeit wieder zu einem Spiel zurückkehrt oder eine Hilfestellung, wenn ein Player in einem Level feststeckt.

Ebenfalls für Entwickler und Nutzer praktisch sind die neuen App Invites. Sie bringen die Sharing-Funktion innerhalb einer App auf ein neues Level und machen es deutlich einfacher, Freunden ein Spiel oder eine App zu empfehlen.

Die neuen App Invites machen es deutlich angenehmer, Freunden eine App oder ein Spiel zu empfehlen. Bild: Google

Darüberhinaus gibt es noch diverse weitere Verbesserungen und Kleinigkeiten, die in erster Linie Entwickler betreffen. Das folgende Video solltest du dir aber unter keinen Umständen entgehen lassen ;-)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Android-Entwicklerblog

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here