12. November 2021
StartAktuellGoogle Photos - Verknüpfung zum Screenshot Ordner

Google Photos – Verknüpfung zum Screenshot Ordner

In der Google Photos-App sortierst und archivierst du deine Bilder. Die App zeigt sämtliche Ordner auf deinem Smartphone wie WhatsApp Bilder, WhatsApp Videos, Screenshots usw. Um jedoch bisher die Screenshots aufzurufen sind zwei Klicks notwendig. Hier gibt es nun eine Verbesserung in Form einer Verknüpfung zum Screenshot-Ordner.

Google Photos erhält eine mögliche Verknüpfung zum schnelleren Öffnen des Screenshot-Ordners

Um derzeit den Screenshot-Ordner in der Google Photos-App aufzurufen, wählst du den Tab Galerie aus, um anschließend die Fotos auf dem Gerät zu sehen. Darunter befinden sich dann der Kamera-Ordner, Screenshots und andere.

Google fügt nun eine Verknüpfung hinzu, mit der du direkten Zugriff auf den Screenshot-Ordner erhältst. Diese Verknüpfung befindet sich dann auf dem Startbildschirm von Google Photos.

In der derzeitigen Version zeigt der Startbildschirm am oberen Bildschirmrand deine Erinnerungen an. Anschließend siehst du die zuletzt erstellten Bilder und Videos. Im Telegram Google News Kanal gibt es nun aber die Info, dass mit Version 5.66.0.406885096 von Google Photos eine Verknüpfung für deine Screenshots auf den Tab Fotos/auf die Startseite gelegt wurde. Es scheint sich dabei um ein serverseitiges Update zu handeln.

20211112 Google Photos Screenshots | Android-User.de
(Bildquelle: Google News Telegram-Kanal)

Auf dem Bild ist ersichtlich, dass sich die Screenshots als Banner am oberen Bildschirmrand befinden. Es wird eine Vorschau des zuletzt erstellten Screenshots angezeigt sowie eine Anzeige, wie viele neue Screenshots vorhanden sind.

Bisher ist die Verknüpfung, trotz aktueller App-Version, noch nicht vorhanden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE