2. November 2022
StartAktuellGoogle One - Unbegrenzter Speicher für Fotos US-Only

Google One – Unbegrenzter Speicher für Fotos US-Only

Das Pixel 1 aus 2016 hat unbegrenzten Speicherplatz auf Google Photos in Originalqualität auf Lebenszeit erhalten. Mit dem Pixel 2 und 3 hat Google diesen Zeitraum auf 3 Jahre eingedämmt. Ab dem Pixel 3a im Mai 2019 war das Speichern immer noch unbegrenzt möglich, jedoch nicht mehr in Originalqualität. Mit dem Pixel 4a/4a 5G und Pixel 5 sowie alle nachfolgenden Pixel Phones ist der unbegrenzte Speicher gefallen und die Geräte haben 15 GB Speicher frei, egal in welcher Qualität die Bilder hochgeladen werden. Nun wird in den USA der unbegrenzte Speicher als Teil eines Google One Abos angeboten.

Google One – Unbegrenzter Fotos Speicher bei Abo über T-Mobile

Im letzten Jahr gaben Google und T-Mobile ihre Zusammenarbeit bekannt. Google One ist dabei ebenfalls Teil der Zusammenarbeit und so haben T-Mobile Kunden in den USA bald die Möglichkeit, für 15 US-Dollar pro Monat eine unbegrenzte Sicherung von Google Fotos zu erhalten.

Derzeit stehen T-Mobile Kunden als Abo 500 GB Google One Speicher (5 USD/Monat) oder der Standard 2 TB Plan für 10 USD/Monat zur Auswahl. In Kürze wird es eine weitere Option mit 2 TB geben, welche auch für GMail und Google Drive verwendet werden kann und die unbegrenzte Sicherung von Google Fotos beinhaltet.

20220413 Google T Mobile

Die Möglichkeit, „unbegrenzt Fotos und Videos in voller Auflösung zu speichern“, ist nur dem „Hauptkontoinhaber“ vorbehalten, aber die 2 TB können mit bis zu fünf weiteren Personen geteilt werden.

Sämtliche, weitere Google One Vorteile wie die Sicherung, erweiterte Google Fotos Bearbeitungstools, Google One VPN und mehr sind ebenfalls am Start.

Die neue Google One-Stufe „2 TB + Unlimited Google Photos“ wird am 26. April für T-Mobile-Kunden verfügbar sein. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE