22. Juni 2022
StartAktuellGoogle Kontakte - Hamburger Menü wird entfernt

Google Kontakte – Hamburger Menü wird entfernt

Google ändert gerne einmal einige Dinge am Design seiner Apps. Bereits im letzten Jahr gab es Hinweise, dass das Hamburger Menü entfernt wird. Viele Einstellungen sind jetzt über das Profilbild aufrufbar. Nun gibt es Infos, dass die Kontakte App eine untere Leiste erhält.

Google Kontakte App erhält am unteren Bildschirmrand eine Leiste im Material You Design

Nach dem Öffnen der Google Kontakte-App siehst du derzeit deine ganzen Kontakte alphabetisch nach Vor- oder Nachnamen sortiert. Oben rechts befindet sich dein Profilbild mit den Einstellungen und mehr. Oben links liegt derzeit das Hamburger-Menü, welches aber bereits in seinem Inhalt geschrumpft ist.

Bereits im Juli 2021 gab es erste Material You Anpassungen in der Google Kontakte-App. Nun gibt es eine weitere Überarbeitung beziehungsweise Anpassung Richtung Material You Design.

Die Google Kontakte-App wird eine untere Leiste erhalten, in der du deine Kontakte anzeigen oder über den Button „Fix und Manage / Reparieren und Verwalten“ sämtliche, bisher im Hamburger-Menü befindliche Einstellungen, aufrufen kannst.

Google-Contacts-bottom-bar
(Bildquelle: AndroidPolice)

Unter Fix und Manage finden sich dann die Optionen Zusammenfügen und Korrigieren, Kontakte wiederherstellen, Exportieren, Importieren (SIM), Importieren von Dateien, Papierkorb, Einstellungen, Blockierte Nummern und Notfallkontakte. Wo sich die Labels befinden, ist noch nicht ersichtlich.

Wann die Neuerungen bei allen Nutzern ankommen, ist noch nicht bekannt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE