4. Oktober 2022
StartAktuellGoogle I/O - Messaging, geräteübergreifende Updates

Google I/O – Messaging, geräteübergreifende Updates

Morgen Abend startet die Google I/O. Google hat nun einen Einblick gegeben, was das Event bereithalten könnte.

Google I/O mit vielen Neuerungen

Über den Twitter-Account von Android wurde gestern eine kurze Umfrage gestartet, auf was du dich bei der I/O am meisten freust. Vier Möglichkeiten wurden angezeigt:

  • Sicherheitsupdates
  • Messaging Updates
  • Cross-Device Updates
  • Neue Partnerschaften

Derzeit liegt Cross-Device-Updates in Führung vor Messaging Updates und Security Updates.

20220510 Google IO

Cross Device Updates könnten die Möglichkeit bringen, Chromebooks, Smartphones oder Tablets über WearOS zu entsperren oder Fast Pair und Nearby Share auf Windows zu bringen. Die auf dem zweiten Platz befindlichen Messaging Updates bringen hoffentlich keinen neuen Messenger von Google, sondern verbessern bereits bestehende ;-). Die Sicherheitsupdates sind seit Jahren ein Thema, wobei die Pixel 6 Phones ja mittlerweile 5 Jahre Sicherheitsupdates erhalten. Möglicherweise befindet sich hier auch das Thema Datenschutz dabei. Welche neuen Partnerschaften Google eventuell eingehen möchte, ob es sich um Hard- oder Software handelt, erfahren wir dann morgen.

Auch Material You wird ein Thema auf der I/O sein. Der Twitter Account zum Material Design hat ebenfalls eine Umfrage gestartet.

Das Programm der I/O findest du hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE