3. August 2021
StartAktuellGoogle Fit - Herz- und Atemfrequenz per Kamerasensor messen, Rollout startet

Google Fit – Herz- und Atemfrequenz per Kamerasensor messen, Rollout startet

Anfang Februar wurde bekannt, dass Google Fit demnächst auf den Pixel Phones die Atemfrequenz per Frontkamera und die Herzfrequenz über den Sensor der Rückkamera misst. Nun ist der Rollout gestartet.

Google Fit – Messung der Atemfrequenz per Frontkamera, Herzfrequenzmessung über Kamerasensor

Google Fit trackt deine Schritte, dein Gewicht und deine Aktivitäten. Derzeit erfolgt der Rollout der beiden neuen, Anfang Februar und auch im Pixel Feature Drop angekündigten Funktionen: Dem Messen der Atemfrequenz über die Frontkamera des Pixel Phones und die Messung der Herzfrequenz über den Sensor der Rückkamera. Beides wird im unten verlinkten Video gezeigt.

Die Messungen selbst sind „nicht für medizinische Zwecke bestimmt“, bieten aber eine gute Möglichkeit, um dein Wohlbefinden im Auge zu behalten. Des Weiteren werden die Ergebnisse der Messungen lokal auf deinem Smartphone ausgewertet und nicht an die Cloud gesendet.

Zum Start der Herz- und Atemfrequenzmessung ist diese zuerst Pixel-Only, wird jedoch in den kommenden Monaten auf alle Google Fit-Nutzer ausgeweitet.

Google Fit: Aktivitätstracker
Google Fit: Aktivitätstracker
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE

Android User