15. Juli 2022
StartAktuellGoogle Chrome - Scroll Screenshots nativ möglich

Google Chrome – Scroll Screenshots nativ möglich

Mit Android 12 hat Google endlich auch auf den Pixel Phones die Scrolling Screenshots/Long Screenshots verfügbar gemacht. Unter Google Chrome war die Funktion aber nicht immer nutzbar. Hier musstest du dir bisher per Flag behelfen. Ab sofort unterstützt nun auch Chrome nativ die Scroll Screenshots.

Chrome unterstützt jetzt Android 12 Scroll Screenshots

Die Scrolling Screenshots waren eine lang erwartete Funktion unter Android 12. Unter Chrome war nach dem Erstellen eines Screenshots die Schaltfläche „Mehr aufnehmen“ nicht direkt vorhanden. Das lag daran, dass der Chrome Browser und andere WebView-Instanzen keine „Standard-View-basierte Benutzeroberfläche“ sind.

Google macht derzeit aber die native Unterstützung für Scroll Screenshots über Chrome verfügbar. Auf dem Pixel 6 Pro ist die Neuerung schon vorhanden.

Das Pixel 5 mit Chrome Version 96 sowie Android 12 hat die Funktion der Scroll Screenshots erst nach einem Neustart erhalten.

Um einen Long Screenshot/Scroll Screenshot zu erstellen öffnest du die Webseite, erstellst einen Screenshot (Power- und Leiser-Button gleichzeit, Klopf-Geste oder per Sprache). Anschließend erscheint ein Miniaturbild des Screenshots mit den Optionen Teilen und Bearbeiten sowie ab sofort auch dem Button Mehr aufnehmen, um einen Long Screenshot zu erstellen.

Die Unterstützung für scrollende Screenshots in Google Chrome für Android scheint über ein serverseitiges Update eingeführt worden zu sein. Es ist auf sämtlichen Pixel Phones mit Android 12 sowie der Betaversion 12L und Chrome Version 96 verfügbar.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE