Start Aktuell Google Assistant – Memories Funktion entdeckt, derzeit interne Tests

Google Assistant – Memories Funktion entdeckt, derzeit interne Tests

Assistant Icon | Android-User.de

Der Google Assistant erhält immer mal wieder neue Funktionen. So wurde nun in einem APK-Insight eine neue Memories Funktion für Erinnerungen aller Art gefunden.

Google Assistant zeigt dir Erinnerungen aller Art

Mit dem Google Assistant kannst du bereits Shoppinglisten erstellen oder Erinnerungen in den Kalender eintragen sowie viele weitere Features nutzen. 9to5google hat nun in einem APK-Insight eine weitere Funktion entdeckt, welche die Erinnerungen in einem neuen Memories-Bereich anzeigen.

Laut Beschreibung handelt es sich bei Memories um eine einfache und schnelle Möglichkeit, alles an einem Ort zu speichern und zu finden:

  • Save any screen content to Memory: Including links to the original source when available
  • Save real-world stuff to Memory: Objects, posters, or handwritten notes
  • Save thoughts and reminders to Memory: Thoughts, ideas, and stuff to get back to
  • And find it all again, in one place: Smart search and organization

Es können also Artikel, Bücher, Kontakte, Ereignisse, Flüge, Hotels, Bilder, Filme und vieles mehr gespeichert werden. Ähnlich wie auch in Google Keep oder auch bei Pinterest. Das Speichern von Memories erfolgt entweder per Sprachbefehl oder über eine Startbildschirmverknüpfung.

Der neue Memories-Bereich wird neben Snapshot und Assistant als dritte Option angezeigt. Hier werden alle Erinnerungen chronologisch sortiert angezeigt. Außerdem werden je nach Erinnerung spezielle Karten angezeigt (Tabellen in Google Text und Tabellen, Formulare, Webseiten und andere).

Noch handelt es sich bei Google Assistant Memories um Dogfood, welches nur intern getestet wird, daher kann es noch dauern, bis die Funktion für einen Rollout freigeschaltet wird. Des Weiteren muss man dann sehen, wie sich Google Assistant Memories mit Google Keep oder auch den Sammlungen in der Google App verträgt.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here