12. August 2022
StartAktuellGMail für Android - App zeigt belegten Speicher im Menü an

GMail für Android – App zeigt belegten Speicher im Menü an

Mit der Anmeldung bei Google erhältst du 15 GB kostenlosen Google One-Cloud Speicher. Dieser teilt sich auf in GMail, Google Drive und Google Photos. In der GMail-App wird nun direkt im Menü angezeigt, wie viel Speicher du noch zur Verfügung hast.

GMail für Android zeigt den bereits genutzten Google One-Speicher an

Google bietet dir nach dem Erstellen eines Google Accounts 15 GB kostenlosen Speicher an. Dieser kann ggf. durch Sonderaktionen wie das Beantworten von Umfragen zur Cybersicherheit (daher habe ich 19 GB kostenlosen Speicher) noch einmal etwas erweitert werden. Über Google One kannst du weiteren Speicher kostenpflichtig hinzubuchen.

Um den genutzten Speicherplatz einzusehen, musstest du bisher die Google One-App aufrufen, im Web nachschauen oder auch in der GMail App den Button Google Konto verwalten und anschließend auf den Tab Zahlungen und Abos klicken. Dieser Vorgang ist nun vereinfacht worden.

In der GMail App für Android befindet sich jetzt direkt unter dem Button Google-Konto verwalten der belegte Speicher. Das Icon stellt eine Cloud/Wolke in den Google Farben dar, anschließend folgt in Prozent der belegte Speicherplatz sowie die Info, wie viel Speicher du besitzt. Ein Klick darauf bringt dich direkt zu Google One Speicherplatz verwalten. Hier siehst du dann, wie viel Speicher von Google Photos, Drive, GMail oder sonstigen Google Produkten genutzt wird. Unter Sonstige fällt zum Beispiel die Google Recorder App, falls hier die Cloud Sicherung aktiviert ist.

Per Klick auf Speicherplatz kaufen, kannst du zusätzlichen Speicherplatz erwerben. Durch das Herunterscrollen gelangst du zur Option Speicher bereinigen und den damit verbundenen Speicherplatzmanager. Hier werden dir dann alle Dateien angezeigt, die Speicher belegen und die du dann löschen kannst.

Die Google Drive App zeigt den belegten Speicher bereits als Fortschrittsbalken über das Hamburger Menü ebenso wie Google Photos über einen Klick auf das Profilbild.

Google One
Google One
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Gmail
Gmail
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE