Start Aktuell Gboard v7.7 Beta – Hinweise auf neue Funktionen, verbesserte Spracherkennung und Zwischenablage-Manager

Gboard v7.7 Beta – Hinweise auf neue Funktionen, verbesserte Spracherkennung und Zwischenablage-Manager

Die neueste Version von Gboard – Version 7.7 wird nun in den Beta-Channel übertragen. Die Oberfläche selbst bleibt gleich, jedoch bringt v7.7 neue Funktionen mit sich: Verbessertes Kopieren in die Zwischenablage sowie eine verbesserte Spracherkennung.

Zwischenablage-Manager

Schon in v7.5 gab es erste Hinweise auf einen verbesserten Zwischenablage-Manager. Jedes Android Phone verfügt über eine Zwischenablage. Du kopierst einen Text, dieser wird in der Zwischenablage gespeichert. Kopierst du einen weiteren Text, wird der vorherige Text in der Zwischenablage überschrieben. Hier gibt es im Code von Gboard v7.7 nun einen Hinweis auf multiple Zwischenablagen. Es soll damit möglich sein mehrere kopierte Elemente zu fixieren (anzupinnen) und sie so dauerhaft zur Verfügung zu haben. Beim Einfügen eines Textes gibt es dann eine Auswahlmöglichkeit, welchen Text du einfügen möchtest.

Im Code der neuen Version gibt es Hinweise auf den verbesserten Zwischenablage-Manager. (Bildquelle: AndroidPolice)
So sieht der neue Zwischenablage-Manager aus (Bildquelle: APK bei XDA-Developers)

Neue Gboard-Themes

Gboard kann in vielen Farbvarianten genutzt und angepasst werden. In der Beta-Version 7.7 gibt es auch hier Hinweise auf 53 neue Farb-Themes, unter anderem die Farbe Sand. Mit der ersten stabilen Version von Gboard dürfte auch diese Themes den Weg auf die Smartphones der Nutzer finden.

Spracheingabe

Es gibt Hinweise auf eine verbessere Spracheingabe: Die Sprachsteuerung soll schneller agieren, wenn du die Spracheingabe auf dem Smartphone selbst aktivierst. Auch die heruntergeladenen Sprachpakete sind teils vergrößert. Derzeit ist das Sprachpaket US-Englisch 49 MB groß, wird aber in der Code-Zeile als 85 MB groß beschrieben.

Weiterhin ist von einer neuen Opt-In-Funktion die Rede. Hier sollen sich deine Stimme und die Umgebungsgeräusche nach jeder Sprachaufzeichnung zur Auswertung an Google senden lassen. Gegebenenfalls für eine bessere Unterdrückung der Hintergrundgeräusche.

Neue Sprachen

Mit der Version 7.7 finden weitere Sprachen den Weg in das Gboard.

Version 7.7 bringt viele neue Sprachmodelle mit sich (Bildquelle: AndroidPolice)

Wer sich die Beta-Version jetzt schon auf sein Smartphone holen will kann das mit der APK-Datei tun.

Gboard – die Google-Tastatur
Gboard – die Google-Tastatur
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here