Start Aktuell Galaxy Tab A 7.0 Wi-Fi (2016): Einsteiger-Tablet von Samsung ab sofort erhältlich

Galaxy Tab A 7.0 Wi-Fi (2016): Einsteiger-Tablet von Samsung ab sofort erhältlich

Mit dem Galaxy Tab A 7.0 Wi-Fi (2016) ist ab sofort ein neues Android-Tablet von Samsung im deutschen Handel erhältlich. Das 7-Zoll-Tablet richtet sich in erster Linie an Android-Nutzer mit kleinem Budget, da übersieht man auch, dass es noch mit Lollipop vorinstalliert daher kommt.


Samsung platziert das Tablet als „kompaktes Tablet für Unterhaltung und Lesegenuss, das bequem in die Jackentasche passt.“ So geben sich denn auch die technischen Parameter eher bescheiden: Das 7″ TFT-Display verfügt über eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln, als Prozessor kommt eine nicht genauer spezifizierter Vierkern-CPU mit maximal 1,3 GHz Taktrate zum Einsatz. Auch RAM (1,5 GByte) und der interne Speicher (8 GByte, davon 4,3 GByte frei) sind eher knapp bemessen. Wie bei Samsung üblich lässt sich der interne Speicher über eine microSD-Karte erweitern.

Für Videotelefonie steht eine Frontkamera mit 2 Megapixeln zur Hand, die rückseitige Kamera löst mit 5 Megapixeln auf, falls du auch Fotos mit dem Tablet schießen möchtest. Videos speichert das Tablet in einer maximalen Auflösung von 1280 x 720 Pixeln bei 30 FPS. Dank des 4000-mAh-Akkus hält das Galaxy Tab A laut Hersteller bis zu elf Stunden durch. Vorinstalliert ist Android 5.1 „Lollipop“ und dabei dürfte das Tablet in dieser Preisklasse auch ziemlich sicher stehen bleiben, falls es keine Custom-ROM bekommt.

Das neue Samsung Galaxy Tab A verfügt über einen speziellen Kindermodus.
Das neue Samsung Galaxy Tab A verfügt über einen speziellen kinderfreundlichen Modus.

Das Samsung Galaxy Tab A 7.0 Wi-Fi (2016) ist ab sofort zum Preis von 169 Euro (UVP) erhältlich. Kunden können jeweils zwischen den Farben Schwarz und Weiß wählen. Amazon hat die schwarze Version des Galaxy Tab A bereits für 160 Euro gelistet.

Android User meint…

Alte Software, modernes Design. Das Galaxy Tab A ist das ideale Tablet für alle, die ihr Android-Gerät einfach nur benutzen und dafür nicht viel Geld ausgeben möchten. Die Specs sind zwar eher Low-End, aber bei Samsung stimmt dafür die Verarbeitung garantiert, was bei anderen Herstellern in der gleichen Preisklasse nicht immer gegeben ist. Insofern ist das neue Galaxy Tab A ein klarer Kauftipp.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here