Start Aktuell Galaxy Note: ICS kommt im Mai

Galaxy Note: ICS kommt im Mai

Samsung ist dieses Jahr weder bei den Produktneuvorstellungen noch bei den Firmware-Updates das am schnellsten agierende Unternehmen –  vom ICS-Update für das Galaxy SII, das bereits vor geraumer Zeit erfolgte, einmal abgesehen. Bald wird sich das Galaxy Note in den Android 4.0-Reigen einreihen.

Das Galaxy Note wird das nächste Gerät sein, dessen Besitzer von den Vorteilen der neuesten Android-Version 4.0 alias Ice Cream Sandwich profitieren. Zunächst war lediglich zu vernehmen, dass ICS noch im zweiten Quartal 2012 – also zwischen April und Juni – auf dem 5,3 Zoll großen Gerät per OTA-Update (Over the Air) eintreffen wird. Auf Facebook ließ Samsung Hongkong nun verlauten, dass es bereits im Monat Mai soweit ist. Besitzer des Gerätes können die nächsten 5 Wochen also voller Vorfreude verbringen.

Quelle: tabletblog.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here