Start Spiele Forge of Glory: Match3 MMORPG & Action Puzzle Game

Forge of Glory: Match3 MMORPG & Action Puzzle Game

85
0

Prinzessinnen, Elfen, dunkle Lords, Magier und Geister sind in vielen Fantasy-Games fester Hauptbestandteil. So auch im MMORPG Action Puzzle Game Forge of Glory von Kefirgames. Wir haben uns das Game einmal angeschaut und es für euch ausprobiert.

Forge of Glory stellt zuerst eine Verbindung zu Google Play Games her. Danach erfolgt eine Aktualisierung des Games. Als nächstes erscheinen Drachen und dunkle Lords mit Kristallkugeln. Das eigentliche Spiel beginnt zuerst als Proberunde.

Drachen, dunkle Lords und Magier stehen in Forge of Glory an deiner Seite.

Forge of Glory ist ein Match3 Puzzle; das heißt, für einen Angriff ist es notwendig drei oder mehr Steine einer Farbe miteinander auf dem Spielfeld zu verbinden. Hier sind grüne Pfeil-Steine, blaue Schwert-Steine, orangene Säbel-Steine sowie rote Feuer-Steine sichtbar. Deine vier Angreifer stehen auf dem Spielfeld vor einer schaurig aussehenden Kreatur. Je nachdem, welche Steine du miteinander verbindest, wird die dazu passende Kämpferfigur nach vorne geschickt. Kombinierst du fünf Steine einer Farbe erhältst du einen Bonus. Der Bonus wird in Form einer Art Superschwert auf dem Spielfeld angezeigt.

Über das Match-3-Spielfeld fügst du Steine zusammen, damit deine Kämpfer angreifen können.
Je mehr Steine einer Farbe zusammengefügt werden desto besser.

Wird dieser Bonus mit weiteren Steinen kombiniert gibt es einen großen Angriff. Des Weiteren erscheint ein Buch-Bonus im Spielfeld. Kombinierst du dieses können Steine aller Farben zusammengefügt und so alle Angreifer gleichzeitig auf die Gegner losgelassen werden. Pro Runde werden drei Kämpfe ausgefochten, danach erscheint ein Endgegner. Ist dieser besiegt gelangst du zur weiteren Story.

Verschiedene Boni, wie Schwerter, Heiltränke und Bücher verbindest du mit weiteren Steinen, um den Angriff zu erhöhen.
Große Drachen haben das Dorf zerstört.

Ein Dorf, welches in Schutt und Asche liegt. Die Bewohner sind darin eingeschlossen. Deine Kämpfer stoßen das Tor auf und befreien so die Bewohner des Dorfes. Diese sind dir zu Dank verbunden und werden dir helfen, die ersten Befestigungsanlagen für ein neues Dorf zu bauen. Danach baust du ein Schloss. Dieses muss im Laufe des Spiels erweitert werden. Für jede Erweiterung bekommst du sogenannte Seelensteine.

Du rettest eingesperrte Dorfbewohner. Diese helfen dir später beim Wiederaufbau.
Du baust zuerst das Schloss. Für jede Erweiterung gibt es Seelensteine mit weiteren Kämpfern.

Auf der Startseite finden sich nun die Buttons Wächter, Helden und Seelensteine auf der linken Seite. Auf der rechten Seite liegt der Angriff-Button sowie der Karten-Button, um weitere Kämpfe zu starten. Du klickst auf den Karten-Button.

Über den Karten-Button gelangst du zu weiteren Kämpfen.

Um Kämpfe zu gewinnen und selbst stärker zu werden ist es möglich einer Gilde beizutreten. Für den Beitritt erhältst du ein Geschenk. Die ersten Kämpfe beginnen im Totenwald. Jeder Kampf kostet dich 10 Energiepunkte. Während der Kämpfe findest du unterwegs verschiedene Items, welche dir das Kämpfen erleichtern. So gibt es eine Schale mit einem Trank “Heiligtum des Glücks”. Diese enthält weitere Items, um dir das Puzzeln auf dem Spielfeld zu erleichtern und so deinen Kämpfern mehr Stärke zu geben.

Du beginnst im Totenwald.
Anfangs sind die Gegner noch einfach zu besiegen.

In Runde drei des zweiten Kampfes findest du euren Lord. Per Klick darauf wählst du aus, ob es sich um einen weiblichen oder männlichen Lord handeln soll. Anschließend gibst du die Kampfklasse (Feuer, Schwert, Pfeil oder Säbel) an, wählst die Fähigkeit sowie die Meisterung. Der Lord gilt als geschickter Krieger und wird dir von Nutzen sein.

Du findest deinen Lord.
Nachdem du den Lord ausgewählt hast steht er dir bei den Kämpfen zur Seite.

Du ziehst die Lord-Karte auf den Helden-Button, um mit dem Lord deinen Krieger mit denselben Fähigkeiten aufzuwerten. Das Verbessern kostet dich Goldmünzen, welche du im Spiel erhältst. Nachdem du den Lord gefunden hast musst du die Wächter finden, welche die Stadt in deiner Abwesenheit verteidigen und bewachen.

Du kannst deine Armee verbessern.

Du klickst erneut auf den Karten-Button. Das nächste Spiel beginnt. Nun ist auf dem Spielfeld das “Siegel des Bösen” zu finden. Es fügt dir Schaden zu und kann nur durch die Fähigkeiten des Lords abgewendet werden.

Die Kämpfe gehen weiter.
Ein Endboss steht an. Verschiedene Siegel auf dem Spielfeld schwächen deine Kraft.

Du zerstörst es mit einem weiteren Bonus auf dem Spielfeld. Du erhältst eine weitere Info, dass sofern du zuversichtlich bezüglich der Kraft deiner Helden bist, du das Spiel auch auf “Auto” stellen kannst und somit die Kämpfe automatisch ablaufen.

Es ist möglich, die Kämpfe automatisch durchzuführen.

Hast du einen Kampf gewonnen erhältst du dafür Sterne und verschiedene Beute wie Münzen, Diamanten und andere Relikte. Mit diesen Relikten wertest du deine Kreaturfähigkeiten auf. Im Spiel hast du einen Wächter freigeschaltet, welchen du nun vor deiner Stadt platzierst. Diebe erscheinen. Diese werden sogleich erfolgreich durch deinen Wächter abgewehrt.

Für gewonnene Schlachten gibt es Diamanten, Gold oder andere Items.
Die Wächter helfen dir beim Bewachen des Dorfes.

Zur Belohnung darfst du eine Mine in das Dorf bauen. Minen gewährleisten ein sicheres Einkommen in Form von Gold und Diamanten. Diese Ressourcen sammelst du ein, um sie im Spiel zu nutzen. Ein Zauberer taucht auf, Dieser macht dich auf den Shop aufmerksam. Dort können verschiedene Pakete, Relikte, Gildenmünzen und Ressourcen per In-App-Kauf erworben werden. Das erste Paket jedoch ist gratis. Weiterhin erhältst du einmal täglich einen Gratis-Seelenstein. Dieser enthält weitere Kämpfer. Seelensteine gewinnst du auch bei erfolgreichen Kämpfen. Auch gibt es wöchentliche Aufgaben. Diese erhöhen deine Wertung in der Bestenliste und bescheren dir wertvolle Preise.

In den Seelensteinen befinden sich weitere Kämpfer für deine Armee.
Für erfüllte Missionen erhältst du Diamanten.
Die Minen im Dorf erwirtschaften wichtige Ressourcen.

In Forge of Glory tauchst du ein in eine Welt voller mystischer Kreaturen. Du bestreitest mit deiner kleinen Armee Kämpfe gegen Elfen, Bären, Zauberer und dunkle Lords. Je besser du kämpfst, desto eher gelangst du auf höhere Stufen, um deine Armee und auch dein Dorf zu verbessern und auszubauen. Jedoch ist es am Anfang etwas schwierig zu durchblicken, welches Item für welche Fähigkeit benötigt wird, oder mit welchem Siegel welchem Gegner geschadet wird.

Forge of Glory ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an. Im Shop hast du die Möglichkeit weitere Pakete, Gildenmünzen, Ressourcen oder Relikte (ab 3,39 Euro) zu erwerben.