16. Mai 2022
StartAktuellFlash für Android 4.0 kommt noch im Dezember

Flash für Android 4.0 kommt noch im Dezember

Die ersten Galaxy-Nexus-Geräte sind inzwischen bei den Kunden angekommen. Neben viel neuer Technik weisen sie eine weitere Gemeinsamkeit auf: es gibt keinen Flash-Player dafür im Market.

Dass Adobe neue Android-Geräte nicht vom Start weg unterstützt, ist nicht neu. Bereits bei der Veröffentlichung von Honeycomb mussten die ersten Nutzer auf ein Update warten, um auch Webseiten mit Flash-Inhalten benutzen zu können. So verhält es sich auch bei Android 4.0 alias "Ice Cream Sandwicht". Da Adobe jedoch gleichzeitig das Aus von Flash für mobile Geräte verkündigte, mehren sich nun die Befürchtungen, wonach Android 4.0 eventuell gar keinen Flash-Player mehr bekommt.

Adobe und Google haben hier nun für etwas Klarstellung gesorgt. Demnach weiß man bei Google, dass Adobe am Flash-Support für Android 4.0 arbeitet und bei Adobe ließ man ebenfalls verlauten, dass es ein letztes (großes) Update für den Flash-Player geben soll. Das Release ist für Ende Jahr geplant und soll auch Android 4.0 unterstützen.

Quelle: http://www.phonescoop.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE