Start Aktuell Fernbedienung Impress Remote für das neue LibreOffice 4.0

Fernbedienung Impress Remote für das neue LibreOffice 4.0

Es muss ja nicht immer das Microsoft Office sein, auch das nun als LibreOffice weitergeführte OpenOffice macht konstant Fortschritte. Das kostenlose und quelloffene Office-Paket wurde heute in der Version 4.0 mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht. Eine davon ist die Android-App Impress Remote zur Steuerung von Präsentationen vom Handy aus.

Android-App Impress verbindet sich per Bluetooth oder WLAN zum am Beamer angeschlossenen PC. Am Handy sehen Sie ihre Folien, wie auch die hinterlegten Notizen für den Vortrag. Mit dem Handy in der Hand steuern Sie dann die Präsentation über die Lauter/Leiser-Tasten des Telefons. Kommen Sie ins Stocken, reicht ein schneller Blick auf zur Folie hinterlegten Notizen.

Die App wurde im Rahmen des Google Summer of Code von Andrzej Hunt, der den Entwicklungsfortschritt in seinem Blog dokumentiert hat. Interessierte LibreOffice-User müssen sich allerdings noch ein bisschen gedulden, die App wurde bislang noch nicht in den Play Store eingestellt.

Laut Aussage von Florian Effenberger, dem Vorstandsvorsitzenden der hinter LibreOffice stehenden gemeinnützigen Stiftung The Document Foundation, ist es geplant die App baldmöglich im Android-Market zu veröffentlichen. [UPDATE: Inzwischen kann die App aus dem Play Store heraus installiert werden.]

Bis dahin können Sie sich schon einmal mit LibreOffice vertraut machen, das umfassende Office-Paket mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank und Präsentationstool steht kostenlos für Windows, MacOS X und Linux zum Download bereit.

Wechsel Sie zwischen Folien und nutzen Sie das Handy für Notizen.
Wechsel Sie zwischen Folien und nutzen Sie das Handy für Notizen.

Auf Wunsch kann man unauffällig über die Lautstärketasten die Präsentation steuern.
Auf Wunsch kann man unauffällig über die Lautstärketasten die Präsentation steuern.

Sämtliche Folien der Präsentation in der Übersicht.
Sämtliche Folien der Präsentation in der Übersicht.

Die Verbindung läuft entweder über Bluetooth oder über das Netzwerk.
Die Verbindung läuft entweder über Bluetooth oder über das Netzwerk.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here