Start Spiele EASY peasy – Englisch für Kinder

EASY peasy – Englisch für Kinder

493
0

Schon in der Grundschule lernen unsere Kinder heute die ersten englischen Worte. Sie beginnen mit Farben, Kleidung, dem Wetter und anderen Begriffen. Erste kleine Sätze gesellen sich mit der Zeit ebenfalls hinzu. Unterstützend kann eine App wie EASY peasy dem Kind die englische Sprache näher bringen.

Mit EASY peasy hast du eine Begleit-App für den Englischunterricht in der Schule. Viele Übungen sind an Bord, eigene Lektionen können jedoch ebenfalls erstellt werden. Bevor es nun losgeht mit dem Lernen erstellst du dein Profil. Du gibst den Namen ein sowie das Englisch Level, in dem du dich befindest.

Du wählst dein Englisch-Level aus.

Hier gibt es den Level Einstieg für die Vorschule und das 1. Jahr Englisch, den Level Grundlagen für 1.-3. Jahr Englisch sowie den Level Fortgeschritten, welcher ab 4 Jahren Englisch geeignet ist. Der Level kann jederzeit in den Einstellungen geändert werden. Danach wählst du aus mehreren angebotenen Comic-Profilbildern eines aus und gibst an, wie viele Vokabeln du täglich lernen möchtest. Hier steht die Option 5, 10 oder 15 zur Auswahl.

Weiterhin gibst du an, wie viele Vokabeln du täglich lernen möchtest.

Nun befindest du dich auf der Startseite. Per Klick auf den Plus-Button suchst du Lernthemen aus. Ebenfalls kann in den Lernthemen ein eigenes Lernkarten-Set erstellt werden. Hinter jedem ausgewählten Lernthema erscheint ein Plus-Button. Ein Klick darauf fügt das Set deinen Lernthemen hinzu.

Du wählst Lernthemen aus, oder erstellst eigene.
Per Klick auf den Play-Button beginnst du das Lernen der Vokabeln.

Die Lernthemen erscheinen auf der Startseite. Du wählst eines aus und klickst auf den Play-Button. Das Lernthema wird in Karteikarten aufgeteilt, sodass du die Vokabeln in deutscher und englischer Sprache hören und auf dem Bild sehen kannst. Per Klick auf den Play-Button erfolgt die nächste Vokabel. Danach werden die Vokabeln abgefragt, indem du auf das passende Bild zum ausgesprochenen Wort tippen musst.

Du musst das passende Bild finden,…
…oder Lückentexte füllen.

Ebenfalls müssen zum Lernen die Vokabeln übersetzt werden. Auch Sätze müssen mit der richtigen Vokabel vervollständigt werden. Nachdem die erste Runde fertig ist wird angezeigt, wie viele Wörter du richtig hattest. Du erhältst dafür Erfahrungspunkte. Je besser du im Lernen bist, desto höher wird auch dein Spiellevel.

Je besser du gelernt hast, desto schneller erhöhst du dein Wortlevel.

In den App-Einstellungen kann der Ton ausgeschaltet sowie Erinnerungen für die Lerneinheiten eingestellt werden. Ebenfalls wählst du hier deine Muttersprache aus und gelangst zur Option, um die Pro-Version kostenlos zu testen.

Mit EASY peasy lernt dein Kind einfach und mit Spaß englische Vokabeln. Allerdings sind in der Lite-Version nur zwei Lernaktionen pro Tag möglich. Um mehrere Lernaktionen zu nutzen muss ein Upgrade auf die Pro-Version erfolgen. Bei der Erstnutzung ist es jedoch möglich, die EASY peasy Pro für 7 Tage kostenlos zu testen.

EASY peasy ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an. Bei Bedarf kann die Pro-Version für unbegrenztes Lernen, mehrere Benutzer sowie mit Offline Modus erworben werden. Du schaltest sie per In-App-Kauf für ein Monats-Abo von 3,59 Euro oder ein Jahres-Abo von 22,99 Euro frei.

EASY peasy: Englisch für Kinder
EASY peasy: Englisch für Kinder