Start Aktuell Deutschprachiges Hands-On zum Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.0

Deutschprachiges Hands-On zum Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.0

Android Ice Cream Sandwich 4.0 hat zusammen mit dem Samsung Galaxy Nexus bereits für viel Aufsehen gesorgt. Das neue Android-System verspricht zahlreiche Neuigkeiten und Verbesserungen, die dem Konkurrenten Apple mit Sicherheit Sorgenfalten auf die Stirn treiben werden. Neugierige können sich jetzt einen ersten Eindruck von Ice Cream Sandwich und dem Galaxy Nexus verschaffen.

Dem deutschsprachigem Blogger Ben Peter von nodch.de ist das Kunststück gelungen, sich eine Vorabversion des Samsung Galaxy Nexus zu sichern. In mehreren Videos und Fotostrecken wird das Galaxy Nexus zusammen mit Android 4.0 dort ausführlich vorgestellt.

Die Highlights

Zu den Highlights des Galaxy Nexus zählen mit Sicherheit die Kamera mitsamt ihren Bilbearbeitungsfunktionen. Sie hat zwar nur 5 Megapixel, doch die gute Optik und der rauscharme Kamera-Chip sollen für hochqualitative Bilder sorgen. Über zahlreiche Bilbearbeitungsfunktionenlassen sich zudem Bilder direkt auf der Kamera verändern.

Stark überarbeitet wurden auch die Benachrichtigungen, die E-Mail- bzw. Messaging-Apps, sowie die Kontakte-Übersicht. Über große bebilderte Kacheln kann man hier nun durch die eigenen Kontakte browsen. Benachrichtigungen lassen sich bequem aus dem Bild wischen, ohne dass die darunter liegenden Anwendungen blockiert werden.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here