Start Apps Clik verwandelt Ihren Androiden in eine YouTube-Fernbedienung

Clik verwandelt Ihren Androiden in eine YouTube-Fernbedienung

Auf Ihrer nächsten Party soll Ihr neuer internetfähiger Fernseher mit YouTube für die Musik und Stimmung sorgen, Sie möchten aber die Musik bequem vom Handy aus steuern? Dann ist die YouTube-Fernbedienung Clik sicherlich etwas für Sie. Mit Clik steuern Sie und Ihre Gäste vom Handy aus die Musik.

Click funktioniert ähnlich sehr wie Vscreens, das wir Ihnen schon letztes Jahr vorgestellt hatten. Anstatt aber eigene Bilder oder Videos auf den TV zu streamen, geht es bei Clik ausschließlich um das Steuern von YouTube. Sie benötigen nur einen internet- und Flash-fähigen Schirm (egal ob Computer oder Smart-TV) und ein Android-Handy. Dabei ist Click nicht nur auf einen Benutzer beschränkt, bis zu zehn Nutzer können gleichzeitig einen Schirm steuern.

Clik besitzt einen eingebauten Barcode-Scanner.
Clik besitzt einen eingebauten Barcode-Scanner.

Nach der Installation der Click-App müssen Sie im Browsers der Bildschirms die Webseite clikthis.com öffnen. In Ihr erscheint anfans nur ein großer Barcode, den Sie mit dem Barcode-Scanner der App einscannen müssen. Sobald der Scanner den Code gelesen hat, wird der Browser automatisch auf eine YouTube-Seite weitergeleitet.

Zuerst müssen Sie den Barcode auf clickthis.com aufrufen und mit der Clik-App einscannen.
Zuerst müssen Sie den Barcode auf clickthis.com aufrufen und mit der Clik-App einscannen.

Von der App aus steuern Sie dann, was auf dem Schirm abgespielt wird. Sie können In der App nach populären Kanälen suchen, ihre Favoriten markieren oder auch YouTube komplett durchstöbern. Über den Click-Button in der linken oberen Ecke blenden Sie auf dem Schirm einen neuen Barcode ein, den Sie mit einem zweiten Click-fähigen Handy einlesen lassen können. So kann jeder auf der Party in die Wiedergabe auf dem Schirm eingreifen.

Mit Click verwandeln Sie jeden internetfähigen Fernseher in eine YouTube-Station.
Mit Click verwandeln Sie jeden internetfähigen Fernseher in eine YouTube-Station.

Bislang ist die kostenlose und werbefreie App noch nicht in Deutsch verfügbar und auch die Vorauswahl der präsentierten Kanäle ist eher auf den amerikanischen Markt ausgerichtet. Nichts desto trotz funktioniert die App auch hier, die nächste YouTube-Party kann also kommen.

Clik herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here