Start Apps Chefs Feed bringt die Gerichte von Starköchen auf Ihr Android-Gerät

Chefs Feed bringt die Gerichte von Starköchen auf Ihr Android-Gerät

86
0

Was und vor allem in welchen Restaurants essen eigentlich Köche? Wer sich diese Frage schon immer einmal gestellt hat, wirft am besten einen Blick auf die App Chefs Feed. Sie stellt Restaurants und die Lieblingsgerichte von Köchen aus der USA und aus UK vor. Guten Appetit!

Chefs Feed ist die App schlechthin für Foodporn-Fanatiker und natürlich für Starköche. Hier präsentieren die Chefs aus New York, San Francisco und weiteren US-Metropolen ihre Lieblingsgerichte und bewerten sich gegenseitig. Über die App kann man nach einer Registrierung per E-Mail oder via Facebook einen Besuch im entsprechenden Restaurant planen oder das Lieblingsmenü gleich buchen. Generell ist die App unterteilt in die (registrierten) Köche und Gerichte. Die Mahlzeiten wiederum lassen sich nach Preis sortieren. Über ein Community-Feature können auch andere Nutzer Gerichte  (oder beliebige Motive) abfotografieren und posten. Das schadet der App unserer Meinung nach mehr, als zu nutzen. Einige "Test"-Einträge zeugen zudem davon, dass die App noch relativ jung ist.

Über 1000 Köche hat die App laut Anbieter im Programm.
Über 1000 Köche hat die App laut Anbieter im Programm.

Mit vier Dollarzeichen gehört dieses Menü eher zu den hochpreisigen Gerichten...
Mit vier Dollarzeichen gehört dieses Menü eher zu den hochpreisigen Gerichten…

Über das GPS-Modul zeigt die App an, welche der vorhandenen Mahlzeiten in einem Restaurant in der Umgebung zu erhalten ist und hier liegt auch der große Hund der App aktuell noch begraben: Um ein Rezept aus der App genießen zu können, muss man aktuell noch nach London fliegen, näher gelegene Chefs gibt es keine. Aktuell sind mit Ausnahme von London nur Städte/Chefs in den USA vertreten. Wir hoffen jedoch, dass das Angebot schon bald weiter ausgeweitet wird. Und nach dem Stöbern in der App haben Sie garantiert Hunger!

Chefs Feed herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here