Start Aktuell CeBIT 2013: Wear it – neue Android-Uhr für Sport-Fans

CeBIT 2013: Wear it – neue Android-Uhr für Sport-Fans

Die Armband-Uhr scheint gerade eine kleine Renaissance als Sport- und Lifestyle-Gerät zu feiern. So haben wir auf der CeBIT gleich mehrere Geräte gesehen, die 2013 auf den Markt kommen sollen. Eines davon ist die Android-Uhr "Wear it".

Sie sieht echt cool aus und bringt auch jede Menge Funktionen mit. Die neue Smart-Watch der italienischen Firma Si14(I’m watch), die uns auf der CeBIT vor die Kamera gelaufen ist. Ab Mai sollen erste Geräte für rund 200 Euro zum Verkauf bereit stehen, auf der CeBIT sahen wir lediglich erste Prototypen. 

Herzstück des neuen Spielzeugs ist ein 600 MHz schneller Cortex-A8-Prozessor mit 265 MByte RAM, 2 GByte Flash-Speicher und Android 4.0. Das 240 x 240 Pixel große Display ist ein gewöhnlicher Touchscreen, Sie können damit also auch Angry Birds spielen. Um genügend Apps für das Gadget zu bekommen, ist ein SDK geplant. Damit können Entwickler eigenen Apps für die Android-Uhr programmieren.

Die smarte Uhr Si14 kombiniert italienisches Design mit viel Technik auf engstem Raum.
Die smarte Uhr Si14 kombiniert italienisches Design mit viel Technik auf engstem Raum.

Die Uhr wird es in drei Versionen geben: "WiFi" mit Bluetooth und WLAN aber ohne GPS, "GPS" mit GPS aber ohne WiFi und ohne Bluetooth und "Pro" mit WiFi, Bluetooth und GPS. Das WiFI-Modell soll rund 250 Euro kosten. Ein paar Details und ein Reklame-Video gibt es auf der Homepage der Wear-it-Watch.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here