Start Apps Arztsuche auf Androidisch: Jameda

Arztsuche auf Androidisch: Jameda

Die kalte Jahreszeit naht. Die Tage werden kürzer, die Wolken nicht nur scheinbar dunkler und auch die Nase läuft mal wieder munter und uneinholbar vor sich hin. Für viele Menschen bedeutet die Herbst- und Winterzeit also auch, dass der nächste Arztbesuch naht. Doch Stop – ein Besuch im Android Market ist fast ebenso wichtig, denn Jameda ist eine clevere Arztsuche auf Android-Basis.

Mal angenommen, Sie wohnen vornehm in der Maximilianstraße in München und suchen einen Urologen. Also schnell die App gedownloadet und angetippt, "Maximilianstraße München" und "Urologe" eingegeben und schon spuckt uns das Helferlein eine Liste von sage und schreibe mehr als 25 Experten auf diesem Gebiet innerhalb eines 5km-Radius aus. Sagenhaft! Dazu gibt es eine Bewertung nach Schulnoten, die in vielerlei Kategorien wie "Betreuung", "Genommene Zeit", "Freundlichkeit" und so weiter vergeben werden können. Darüber hinaus ist es möglich, Kommentare von Patienten aufzurufen, um am Schluß ein Gefühl für die Behandlungsatmosphäre bei Onkel Doktor zu bekommen. Zusätzlich finden sich auf der App sämtliche "technischen Daten" der Ärzte wie Öffnungszeiten, Anfahrt und Telefonnummer.

Die App ist eigentlich für alle Menschen eine feine Sache, die einen neuen Arzt in allen x-beliebigen Fachrichtungen suchen. Proteste auf Ärzteseite gegen solche Bewertungsinstrumente sind verständlich. Es ist auf der anderen Seite aber sehr beruhigend zu wissen, dass wir in einer Zeit leben, in denen auch Ärzte nicht mehr nur auf Ihren Titel reduziert werden. Der Dienst am Menschen rückt in den Vordergrund. Darum: 5 von 5 Sternen!

Jameda hier herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here