Start Aktuell Android User 04/2013 mit Fokus Tablet-Apps ab sofort am Kiosk

Android User 04/2013 mit Fokus Tablet-Apps ab sofort am Kiosk

Die April-Ausgabe von Android User zeigt im Fokus die 50 besten Tablet-Apps und stellt Tablets mit besonders hochauflösenden Displays vor. Auch Smartphone-Nutzer kommen in Android 04/2013 voll auf ihre Kosten.

In der rund 20 Seiten umfassenden Fokus-Strecke widmen wir uns dieses Mal voll dem Thema Android-Tablets und Tablet-Apps. Wir stellen Special Report lesen. Hier stellen wir gefährliche Apps vor, die es bei Google Play durch äußerst fragwürdige Praktien in die Top neu geschafft haben. Diese Apps klauen nicht nur Daten, sondern belasten auch das Datenvolumen und spammen Sie mit Reklame nur so zu. 

Weitere Highlights in der April-Ausgabe sind unser Testbericht vom brandneuen Huawei Ascend G615, dem Dauerläufer unter den Mitteklasse-Smartphones, zudem stellen wir Ihnen den besten Twitter-Client für Android vor.

Apps auf die SD-Karte

Ein immer wieder heiß gefragtes Thema ist die Frage, wie man Apps unter Android 4.0 auf die Speicherkarte verschiebt. Unser Tipps&Tricks-Artikel verrät es. Für Power User haben wir dieses mal gleich vier Artikel mit an Bord. Neben der ROM-Küche, die Neuheiten zu Custom-ROMs vorstellt, lesen Sie in dieser Ausgabe welche Custom-ROMs es für das Nexus 4 gibt und wie man den Franco Kernel auf das Nexus 4 bringt, ohne ihn fest zu installieren. Galaxy-Note-II-Besitzer dürften sich über unsere detaillierte Root-Anleitung für das Note 2 freuen. 

Wie üblich gibt es auch bei dieser Ausgabe vier Artikel sowie das Editorial komplett frei online:

Android User kostet 5,90 Euro. Sie können das Heft auch  versandkostenfrei über unseren Shop bestellen. Alternativ wählen Sie die digitale Version im PDF-Format zum Download. So erhalten Sie den aktuellen Android User für 3,99 Euro – weltweit.

Zum kompletten Inhaltsverzeichnis…

Aktuelles Heft bestellen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here