Start Magazin Android-Market-Charts für den Januar

Android-Market-Charts für den Januar

Android-Market-Charts für den Januar

TOP-Apps kostenpflichtig
1. neu Where’s My Water [Disney] 0,73 Euro

Das kleine Krokodil will baden. Doch das ist leichter gesagt als getan. Sie müssen dafür sorgen, dass das kostbare Nass auch zu seinem Empfänger kommt, und das ist ganz schön knifflig. Die Aufgaben, die es zu lösen gilt, muten an wie eine Mischung aus Wasserbau und dem kleinen Maulwurf. Witziges Spiel um das kostbare Element mit pädagogischem Nebeneffekt: Ist das Wasser weg, läuft nichts mehr. 5 Sterne
2. neu SwiftKey X [Touchtype LTD] 2,99 Euro

SwiftKey X ist eine wirklich schlaue Tastatur. Damit macht das SMS- oder Email-Schreiben deutlich mehr Spaß als mit der Grundausstattung der meisten Androiden, denn sie lernt Wörter und Satzbau des Smartphone-Besitzers von selbst. Auch die Tasten sind schön von einander abgegrenzt und lassen sich hervorragend treffen. 5 Sterne
3. keine Veränderung S-Banking [Star Finanz GmbH] 0,66 Euro

Die offizielle Mobile-Banking-Applikation der Sparkasse unterstützt neben diversen Sparkassen auch weitere Banken. Einzige Voraussetzung: Ihr Konto muss für Online-Banking mittels HBCI mit PIN/TAN bzw. FinTS mit PIN/TAN freigeschaltet sein. Vor dem Kauf unbedingt auf www.sparkasse.de/mobile prüfen, ob die eigene Bank dabei ist. 5 Sterne
4. ab Doodle Jump [GameHouse] 0,68 Euro

Lustiges Plattform-Jump-Spiel, bei dem man durch Kippen des Smartphones immer zur nächsten Station springen muss. Kopie der iPhone/iPad-Version, die allerdings ein paar Level weniger mitbringt. Für Zwischendurch ein tolles Spiel, aber auch nicht mehr. 4 Sterne
5 neu World of Goo [2D Boy] 2,50 Euro

Das Spielprinzip von World of Goo ist schnell erklärt. Ziehen Sie die wabbeligen Klumpen aus weichem Glibber auseinander, um so Türme, Brücken oder Zungen zu bauen. Dabei gilt es die Distanz zum Abfluss zu überbrücken und eine möglichst stabile Konstruktion zu erstellen. Die Aufgaben werden immer schwieriger, doch neue Goo Bälle bieten immer neue Konstruktionsvarianten. 5 Sterne
TOP-Apps gratis
1. auf WhatsApp Messenger [Whatsapp Inc.]

Wozu kostenpflichtige SMS verschicken, wenn es auch gratis geht? Mit WhatsApp Messenger chattet man mit Freunden und Bekannten, sofern diese den Messenger auch installiert haben. Die App gibt es dazu auch fürs iPhone, BlackBerry und Symbian. Gratis ist jedoch nur das erste Jahr, danach kostet der Dienst 2 Dolla im Jahr. 4 Sterne
2. auf Facebook für Android [Facebook]

Auch wenn das August-Update bei einigen Fans für Verärgerung sorgte (wozu will Facebook meine SMS lesen?), gehört die Facebook-App nach wie vor zu den beliebtesten überhaupt. 5 Sterne
3. neu Der Gerät [Wutprobe]

Dies ist die App für alle, die von Duran Kabakyers Gerät nicht genug kriegen können. Was, Sie kennen den derzeit berühmtesten Dönerschneidemaschinenhersteller der Republik nicht? Stefan Raabs TV Total macht alles und jeden berühmt. 2 Sterne
4. neu Angry Birds [Rovio Mobile]

Der Klassiker Angry Birds hat es mal wieder in die App-Parade geschafft. Mit den wütenden Vögeln können sie Ihr ballistisches Know-How unter Beweis stellen – zeigen sie es ihren Gegnern! Allerdings müssen auch die eigenen Vögel, egal welche speziellen Fähigkeiten sie haben, bei der Arbeit ganz ordentlich Federn lassen. 4 Sterne
5. neu Taschenlampe [Nikolay Ananiev]

Super App, wenn man nach dem Schlüssel sucht, der einem gerade in die Sofaritze gerutscht ist. Die meisten LED’s, die hier auf Dauerfeuer gestellt werden, leuchten erstaunlich gut! Neben der Taschenlampe gibt es noch zahlreiche Sonderfunktionen. 5 Sterne





Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here