Start Aktuell Android läuft auf 44 Prozent aller Tablets

Android läuft auf 44 Prozent aller Tablets

38
0

Die Zeiten ändern sich: Auf rund 44 Prozent aller Tablets, die weltweit im Einsatz sind, ist das Google-Betriebssystem installiert. Apple hat zwar immer noch den größten Marktanteil, muss jedoch weiter Federn lassen.

Wie die Marktforscher von ABI Reserach kundtaten, holt Android auf Tablets langsam auf und erreicht inzwischen 44 Prozent Marktanteil. Kurz vor dem ersten Advent gibt es also noch einmal schöne Nachrichten aus dem Android-Land, denn Google luchst Apple auch auf dem Tablet-Markt Anteile ab. Dass unter vielen Weihnachtsbäumen – zumindest in den USA – Tablets liegen werden, haben wir bereits berichtet.

Starke Konkurrenz für Apple

Apple sieht sich einer zunehmend starken Konkurrenz ausgesetzt. Zwar erreicht das Unternehmen aus Cupertino das zehnte Quartal in Folge mit diesmal 55 Prozent Marktanteil erneut Platz eins auf der Tablet-Rangliste, das ist jedoch die geringste Quote seit dem Start des iPad 2010. Nach Apple reihen sich laut ABI Research übrigens Samsung, Amazon und Asus als erfolgreichste Tablet-Hersteller in die Rangliste ein. Apple hat über das letzte Jahr insgesamt 14 Prozent Marktanteil an die Android-Konkurrenz verloren.

Angesichts der tollen Zahlen prophezeit ABI-Marktforscher Jeff Orr Android-Geräten eine goldene Zukunft: "Wir erwarten für das Android-Ökosystem ein starkes Wachstum. Für Android spricht die große Auswahl an Hardware-Herstellern, eine bessere Geräteauswahl für noch mehr Märkte und eine eifrige Entwicklungsarbeit an Apps und Geräten".

Quelle: abiresearch.com, androidguys.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here