7. Oktober 2022
StartAktuellAndroid 4.0 ICS für das Sony Tablet S

Android 4.0 ICS für das Sony Tablet S

Sony verfrachtet sein erstens Android-Tablet in das Zeitalter von Android 4.0 aka Ice Cream Sandwich. Sony hat nicht groß an Android gebastelt und bringt ICS im vom Galaxy Nexus und anderen Android 4.0-Geräten bekannten Design auf das Tablet S. Das Tablet P soll ebenfalls noch ein Update erhalten, doch Besitzer des "Zwei-Display-Tablets" müssen sich noch ein bisschen gedulden.

Das Tablet hatte uns im Test zum Sonys Tablet S recht gut gefallen, besonders das Display hatte es uns angetan. Abstriche musste man in Sachen Verarbeitung machen. Die USB-Abdeckklappe ist wie das Gehäuse etwas instabil ausgefallen – Kratzfestigkeit sollte man jedenfalls nicht erwarten.

Ausgeliefert wurde es damals mit Honeycomb, jetzt gibt gibt es das Updates auf ICS. Sony hat nicht groß am Android gebastelt und liefert eine unveränderte Version des Google-Systems aus. Ein- und Umsteiger sollten sich so relativ schnell zurecht finden. Das Update wird OTA über das Internet übertragen, das Tablet sollte sich automatisch melden und das Update anbieten. 

Quelle: Sony

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE