Start Aktuell Album der Woche: Thomas D. – Aufstieg und Fall des Tommy Blank...

Album der Woche: Thomas D. – Aufstieg und Fall des Tommy Blank (+Verlosung)

Fans der Fantastischen Vier aufgepasst: Thomas D. bringt ein neues Soloalbum. Es ist eine Hommage an Tommy Blank, den besten Rapper der Gegenwart. Mit dabei: Herbert Grönemayer, Samy Deluxe und viele andere.

Tommy Blank war ein Phantom, der nie ein Album aufgenommen hat und doch zur Legende wurde. Die Wortwahl Tommy Blanks und sein Wortfluss sorgten für ehrfürchtiges Staunen immer dann wenn er die Bühne betrat. Sein Charme und sein Talent kreuzten die Grenze zum Genie. Aber wo Genie ist da ist der Wahnsinn nicht weit. Thomas D singt und spricht darüber auf ?Aufstieg und Fall des Tommy Blank?.

Wenn Thomas D. Solo unterwegs ist, werden die innere Dämonen zu Freunden, ehe der Seelenkrieg die Rivalität wieder befeuert. Grenzen zwischen Gut und Bösen werden verwischt. Freund und Feind. Lachen und Weinen. Erfolg und Flop. Thomas D. wandelt über diese Rasierklingen wie auf einem Slackseil zwischen zwei Bäumen. Ein bisschen wackelig, aber doch sicher und zielstrebig. Was früher der Reflektorfalke war ist heute Tommy Blank. Diese fiktive Person dient Thomas D. als Projektionsfläche um den Glanz und die Schatten des Erfolgs, sowie der innere Zerrissenheit auf den Zahn zu fühlen. Thomas D ist und bleibt der Philosoph der nach Seelenreinigung verlangt.

Tommy Blank ist aber noch mehr. Er ist der Spiegel und das Spiegelbild der auf Gier aufgebauten Gesellschaft, die diese Gier genießt und sie zu tiefst verabscheut. Das alles und noch mehr gibt es auf ?Aufstieg und Fall des Tommy Blank? zu hören. Klasse Songs wechseln sich mit weniger guten Songs ab. Aber das gehört zum Thema des Albums. Wo die Sonne scheint da fallen auch Schatten. Genie und Wahnsinn sind auch bei der Musik von Thomas D Brüder im Geist.

 

Verlosung:

Wir verlosen 2mal das Album an alle die eine Mail mit dem Betreff ?Thomas D? an [email protected] schreiben. Einsendeschluss ist der 06.01.2014. Viel Glück und einen guten Rutsch!

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here