Start Apps AbyssRium – Tief unten im dunklen Meer….

AbyssRium – Tief unten im dunklen Meer….

2355
0

Tief unten im dunklen Meer leben ein paar Bewohner, welche sonst nicht ans Licht kommen. Doktorfische wie Dorie, oder Anemonenfische wie Nemo aus dem gleichnamigen Film. Bunte Korallen vervollständigen das Bild. Mit AbyssRium holst du dir den Grund des Meeres auf dein Smartphone.

Es blubbert. Geräusche eines Wales sind zu hören. Und da schwimmt er auch schon über dein Display. Bei Bedarf erfolgt nun eine Verbindung mit Google Play Games. Im dunklen Ozean lebt eine kleine einsame Koralle. Du tippst nun auf den rosa-blauen Unterwasserbildschirm um Vitalität zu erhalten. Sonnenstrahlen fallen ins Bild. Die kleine Koralle lacht. Du tippst solange auf den Bildschirm, bis du 200 Herzen erhalten hast und klickst danach auf das Häkchen.

Noch steht der Stein unbewachsen und unbewohnt auf dem dunklen Grund des Ozeans.
Noch steht der Stein unbewachsen und unbewohnt auf dem dunklen Grund des Ozeans.
Einzelne Korallen und Fische werden zu Bewohnern des Steines.
Einzelne Korallen und Fische werden zu Bewohnern des Steines.
Dein erster freigespielter Fisch. Mit einem Foto davon bekommst du Vitalität.
Dein erster freigespielter Fisch. Mit einem Foto davon bekommst du Vitalität.

Die Vitalität kontrollierst du mittels Blick in die untere linke Bildschirmecke. Am rechten unteren Bildschirmrand befindet sich der Menü-Button. Hier findest du diverse Aufgaben, welche von dir erledigt werden müssen. So zum Beispiel die erste Aufgabe: Das Sammeln der Vitalität. Je mehr du davon sammelst, desto höher wird dein Level. Die gesammelte Vitalität wird in Einheiten umgerechnet. Mit diesen Einheiten erwirbst du Korallen, Fische und andere Meeresbewohner und Dekoration. Die erworbenen Korallen produzieren eigenständig Vitalität, um damit weitere Sachen für deinen Meeresgrund zu erwerben. Somit ziehen nun Clownfische, Feuerfische, Doktorfische und viele andere Tiere ein. Die Fische, welche nun bald deinen Meeresgrund bevölkern, können von dir fotografiert und über Facebook geteilt werden. Ebenfalls ist es möglich das Bild einfach nur zu speichern.

Per Fingerwisch schaust du dir den Fisch auf dem Foto von allen Seiten an.
Per Fingerwisch schaust du dir den Fisch auf dem Foto von allen Seiten an.
Über den Button Manage Fish siehst du deine schon erspielten Fische sowie weitere Fische welche du noch freispielen musst.
Über den Button Manage Fish siehst du deine schon erspielten Fische sowie weitere Fische welche du noch freispielen musst.
Mittels VR-Brille tauchst du selbst in den Ozean ein.
Mittels VR-Brille tauchst du selbst in den Ozean ein.

Weiterhin wechselst du durch Wischen über das Display den Winkel des von dir aufgenommenen Fotos, um die Fische von allen Seiten anzuschauen. Über den Button Manage Fish findest du deine schon vorhandenen Fische und siehst, wieviele du noch sammeln musst, um deinen Meeresgrund zu vervollständigen. Weiterhin können Fische hier aus dem Meer herausgenommen oder wieder aktiviert werden. Die Fische produzieren ebenfalls Vitalität in Form einer Herz-Blase. Mit einem Klick darauf steigt deine Vitalität und du erhältst schneller einen neuen Bewohner. Denn die Fische verlangen mit der Zeit immer mehr Vitalität um sie zu kaufen. Sofern du deine Bewohner noch nicht fotografiert hast schwimmen diese auch mit einem Kamera-Button durch die Gegend. Mit dem erstellten Foto erhältst du wiederum Vitalität. Um nun komplett in die Tiefen des dunklen Meeres einzutauchen besteht bei Abyssrium die Möglichkeit das Spiel über eine VR-Brille anzusehen.

Du erhältst Geschenke für deine erspielten Erfolge.
Du erhältst Geschenke für deine erspielten Erfolge.
So langsam wird es bunt auf deinem Stein.
So langsam wird es bunt auf deinem Stein.
Du fotografierst deine Fische um weitere Vitalität zu bekommen.
Du fotografierst deine Fische um weitere Vitalität zu bekommen.

Du erspielst dir bei Abyssrium mittels Fingertipp verschiedene Korallen, Steine und natürlich Fische. Somit erstellst du nach einiger Zeit deinen eigenen Meeresabgrund auf deinem Smartphone. Immer mehr Bewohner vervollständigen dein Korallenriff. Im Hintergrund erklingt sphärische Musik. Irgendwie einfach schön, ruhig und entspannend. Eben wie ein Blick ins Aquarium.

AbyssRium ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an. Es ist möglich per In-App-Kauf ab 0,99€ weitere Diamanten zu erwerben sowie durch das Ansehen verschiedener Videos Vitalität zu erhalten.

Tap Tap Fish - AbyssRium
Tap Tap Fish - AbyssRium
Entwickler: Cheetah Games
Preis: Kostenlos+