Start Aktuell 7,4 Milliarden US-Dollar: Samsung vermeldet Rekordergebnis für das dritte Quartal

7,4 Milliarden US-Dollar: Samsung vermeldet Rekordergebnis für das dritte Quartal

Samsung gab gestern seine Geschäftszahlen für das dritte Quartal bekannt. Der Gewinn hat die Erwartungen sogar noch leicht übertroffen und liegt rund 90 Prozent über dem Vorjahr. Wenn sich die Geschäfte so weiterentwickeln, überholt man im Q4 Apple

Die Geschäfte laufen gut bei den Koreanern. So hat man mit Smartphones und Tablets mehr als die Hälfte des Umsatzes erwirtschaftet (rund 26 Trillionen Won, entspricht rund 18 Millarden Euro). Auch mit den Displays alleine hat man rund 800 Millionen Euro verdient — vor einem Jahr operierte diese Business-Einheit noch in den roten Zahlen.

Mit einem Gewinn von 7,4 Millarden US-Dollar muss sich Samsung nur knapp von Apple geschlagen geben, das gestern Gewinne von 8,2 Millarden US-Dollar für das dritte Quartal vermeldete (Q4 bezieht sich hier auf das Geschäftsjahr). Die Börse gab sich mit den Apple-Zahlen hingegen nicht zufrieden, denn im Vergleich zu den 6,2 Millarden im Vorjahr ist das kein großer Sprung für Apple. 

Quelle: theverge.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here