Start Aktuell 4Qids — 99-Euro-Tablet für Kinder mit Fragfinn-Kooperation

4Qids — 99-Euro-Tablet für Kinder mit Fragfinn-Kooperation

Der uns bislang unbekannte Hersteller a-rival bringt ein kleines Android-Tablet im 7-Zoll-Format auf den deutschen Markt, das besonders kindertauglich sein soll. Das 4Qids-Tablet bringt dazu nicht nur Spiele und andere Apps mit, sondern verfügt auch über eine spezielle Software, die Zugriffe auf Webseiten steuert.

Durch eine Kooperation mit dem  fragFINN e. V. ist auf dem 4Qids-Tablet eine spezielle App installiert, die einen ausschließlich kindgerechten Internetzugang gewährleisten soll. Das geschieht mit Hilfe einer speziellen Browser- und Suchmaschinenfunktion über fragFINN.de, die nur geeignete Websites und Themen zulässt. Darüber hinaus dient ein App-Manager zur Download-Kontrolle und Freigabe der gewünschten Programme und Spiele. Mit einem zusätzlichen Web-Filter können Eltern außerdem zusätzliche Online-Adressen freigeben, die aus ihrer Sicht für den Nachwuchs surftauglich sind. Das Tablet arbeitet somit mit einer Whitliste und lässt nur freigegebene URLs zu, alle anderen sind tabu.

In einem per Kennwort zugänglichen Elternmodus ist 4Qids auch völlig ohne Einschränkungen bedienbar – aber eben nur für einen berechtigten Personenkreis.

Die Eltern-Einstellungen entscheiden, welche Webseiten die Kinder besuchen dürfen.
Die Eltern-Einstellungen entscheiden, welche Webseiten die Kinder besuchen dürfen.

Zum Ausstattungspaket des 7 Zoll-Tablets im grünen Kunststoffgehäuse zählen unter anderem ein Dual-Core-Prozessor mit 1,0 GHz, Android 4.2.2 und ein kapazitives Multitouch-Display. Der 8 GB Flash-Speicher kann mit Hilfe einer microSD-Karte um maximal 32 GB erweitert werden. Neben einem integrierten Stereolautsprecher, Mikrofon und 3,5 mm Kopfhöreranschluss sind eine Front- und Rückkamera mit an Bord. Der Internetzugang erfolgt über WLAN 802.11.b/g/n, sonstige Datenübertragungen über Micro USB- oder Mini HDMI-Anschluss.

Im Lieferumfang befinden sich auch zwei zusätzliche Silikonschutzhüllen in Blau und Rosa. Das 4Qids-Tablet kostet 99 Euro (UVP), zu Verfügbarkeit liegen uns aktuell noch keine Angaben vor.

Quelle: Pressemeldung via E-Mail

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here