News News and Articles

Chameleon Launcher for Tablets deutlich reduziert

Der Launcher eines Android-Tablets unterscheidet sich nicht groß von dem eines Smartphones, man hat einfach nur etwas mehr Platz für Widgets und Icons. Der Chameleon-Launchers für Tablets nimmt sich extra Tablets vor und möchte den gebotenen Platz optimal ausnutzen. Das Problem: bisher wollte das über Kickstarter finanzierte Projekt fast acht Euro für seine App und fand daher kaum Käufer. Jetzt wurde das Programm deutlich im Preis reduziert.

Nexus 10 auch in 16 GByte-Variante restlos ausverkauft

16.11.2012

Auch für das letzte in den USA noch im Angebot befindliche neue Nexus-Gerät heißt es: Vorerst ausverkauft. Damit müssen sich auch die letzten Nexus-Interessenten im Google-Mutterland auf die Wartebank setzen.

Google will Mobilfunkanbieter werden

16.11.2012

Das Projekt ist schon länger in der Schublade, nun konkretisieren sich aber offenbar die Pläne: Google verhandelt mit dem US-amerikanischen Unternehmen Satelliten-TV-Anbieter Dish über einen Einstieg in den Drahtlos-Markt.

Englische Tüftler entwickeln Smartphone-Fahrradschaltung

15.11.2012

Betätigen wir die Fahrradschaltung bald via Smartphone? Geht es nach einem britischen Forscherteam aus Cambridge, ist das bald Realität. Ob das Schaltsystem allerdings massentauglich ist, ist eine andere Frage. 

Google führt Gmail führt weitere Such-Operatoren ein

Gehören Sie auch zu den Menschen, die kaum mehr eine E-Mail löschen, da Anbieter wie Gmail mit über 10 GByte Speicherplatz im Überfluss anbieten, dann werden Sie sich mit Sicherheit auch über neue Filtermöglichkeiten freuen. Mit Ihnen suchen Sie schnell Mails aus ihrem Archiv heraus, die ein bestimmtes Alter oder eine gewisse Größe haben.

Pantech Flex: Sparphone mit ICS

15.11.2012

Bei uns gehört die Südkoreaner von Pantech eher zu den unbekannten Marken. Geht es um preisgünstige Smartphones und Tablets, ist der drittgrößte koreanische Smartphonehersteller jedoch ein Global Player - und bei vielen Providern weltweit mit massentauglichen Geräten vertreten.

Neue Jelly Bean-Tablets von Pearl

15.11.2012

Bei Pearl gibt es gleich drei neue Jelly Bean-Tablets zwischen acht und zehn Zoll Größe. Ab dem 27. November und pünktlich zum Weihnachtsgeschäft werden die Touchlet X8, X10.dual und X10.dual+ genannten Geräte im deutschen Handel erhältlich sein.

Jelly Bean 4.2 für Galaxy Nexus im Anmarsch

15.11.2012

Kalifornische Quellen berichten, dass sich die neueste Android-Version 4.2 Jelly Bean seit gestern auf dem Weg auf die GSM-Variante des Galaxy Nexus befindet. Bald werden sich die neuen Funktionen wie Photo Sphere also auch auf dem rund ein Jahr alten Samsung-Smartphone nutzen lassen.

LG Optimus Regard: Neues Prepaid-LTE-Smartphone

15.11.2012

Der amerikanische Mobilfunkanbieter Cricket steigt in den LTE-Markt ein. Um Kunden die Nutzung des schnellen Mobilfunkstandards zu ermöglichen, setzt das Unternehmen auf das Optimus Regard aus dem Hause LG - die technische Zusammenstellung des Geräts ist jedoch fragwürdig.

Aus .com wird .org: CyanogenMod-Projekt ändert Domainnamen

Was passieren kann, wenn Erfolg neidisch macht, musste das CyanogenMod-Team in den vergangenen Tagen am eigenen Leibe erfahren. Der Besitzer der Domain wollte von den Entwicklern 10'000 US Dollar und schaltete kurze Zeit später die Domain ab.

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Smarte Inspiration mit der App Zitate & Sprüche

Ob Langeweile in der S-Bahn oder auf der Suche nach Inspiration. Manchmal sind Sprüche und Zitate ein schöner Zeitvertreib oder regen einfach nur den Geist ein wenig an. Die App "Zitate & Sprüche" bietet dir viele derartige Leckerbissen, allerdings in englischer Sprache.

DU Speed Booster beschleunigt Android-Smartphones

Je mehr Apps und Funktionen du auf deinem Smartphone hast, desto langsamer wird mit der Zeit die Performance und der Akku neigt sich auch immer schneller dem Ende. Im Play Store gibt es für solche Zwecke mehrere Apps, ich habe mir mal den DU Speed Booster angesehen und bin positiv überrascht!

Quack! Messenger - Chatten und dabei Geld verdienen

Messenger gibt es ja ziemlich viele auf dem Markt. Seit ein paar Tagen ist nun auch der quack! Messenger aus Spanien zu uns rüber gehüpft. Vielleicht schafft es dieser mit seinem Konzept "Chatten und dabei Geld verdienen", sich in Deutschland zu etablieren? Das Logo von quack! Messenger und WhatsApp sind sich schon mal sehr ähnlich, ein Schelm wer Böses dabei denkt...

Sonderausgabe