Optimus G Nexus: Erste angebliche Bilder im Netz aufgetaucht

09.10.2012 15:09

Auf einer russischen Seite sind erste Bilder eines Smartphones aufgetaucht, die angeblich das neue Nexus-Smartphone von LG zeigen. Vorinstalliert ist auf dem Gerät allerdings nur Android 4.1.2.

Glaubt man der weißrussischen Seite, dann sieht das Nexus-Phone von LG dem Samsung Galaxy Nexus recht ähnlich. So bringt es die fast gleichen Rundungen mit, einzig die Lautsprecherpartie am oberen Rand des Geräts und die Rückabdeckung erinnern an die typischen LG-Phones der Optimus-Reihe. Das Gerät trägt die Typenbezeichnung LG E960.

Das Vorserienmodell ist klar gekennzeichnet. Etwas verwirrt sind wir über die zwei Löcher am unteren Rand: gibt es eventuell zwei Audio-Ausgänge? Bild: http://baraholka.onliner.by/
Auf den ersten Blick weist das neue Nexus-Phone sehr starke Ähnlichkeiten mit dem Galaxy Nexus von Samsung auf.

Bei Androidauthority.com gibt es auch ein schärferes Foto mit englischen Texten, hier ist als Android-Version 4.1.2 sichtbar. Wäre da nicht der sehr LG-typische Lautsprecher, dann würden wir auf einen Fake mit dem Galaxy Nexus und Custom-Rückabdeckung tippen, aber so könnte es dann doch ein neues Nexus-Phone sein.

Quelle: http://baraholka.onliner.by, via http://www.androidauthority.com


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Google Kamera: Neue Kamera-App von Google für alle Android-Geräte ab Version 4.4

Google hat gestern eine neue App in den Play Store eingestellt. Die Google-Kamera-App ist eine Weiterentwicklung der Standard-Kamera-App von Android und ersetzt auf Nexus-Geräten automatisch die bisherige Kamera. Die App lässt sich aber auch auf jedem beliebigen Android-Gerät mit Android 4.4 installieren.

Cal: Any.do Kalender: Schicker Kalender mit Facebook-Anbindung

Gehören Sie zu den 80 Prozent Android-Nutzern, die einfach den vorinstallierten Kalender nutzen oder sind Sie auf der Suche nach einer besseren, vielleicht einfach nur schöneren App? Falls letzteres auf Sie zutrifft, dann sollten Sie sich mal Cal Any.do Kalender anschauen. Dieser Kalender macht sogar Spaß!

Mit F-Secure Freedome VPN sicher per VPN im Internet unterwegs

Mangels ausreichender Datenflatrate benutzen viele Anwender auch im Inland freie WiFi-Hotspots in Cafes, öffentlichen Gebäuden oder vom Nachbarn. Im Ausland ist man durch die mageren Roaming-Pakete fast immer ans WLAN im Hotel gebunden. Doch kann man diesen Netzen vertrauen? Eine Anbindung ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) sorgt für mehr Sicherheit. Wir haben die App von F-Secure getestet.