Leserbriefe und Kommentare

Social Android

29.11.2012

Liegt Ihnen etwas auf dem Herzen? Möchten Sie sich über Android User beschweren oder die Redaktion loben? Dann schreiben Sie uns einen Leserbrief oder hinterlassen Sie einen Kommentar auf Facebook oder Google+.

MicroSD: Notwendiges Übel?

Die Einstellung dieses Herrn Duarte [1] ist in meinen Augen ganz schön arrogant und unverschämt. Micro-SD-Slots machen in meinen Augen erst Sinn, wenn interne Speicher von mindestens 16 GB die Regel sind. Aber wenn bei einem Phone mit 8 GB der Slot zur Erweiterung fehlt, dann ist das in meinen Augen nur ein Instrument, dem Verbraucher die Cloud-Dienste aufzuzwingen.

Thomas Le P. via Google+

Meine persönliche Meinung: 8 GByte ist zu knapp, bei 16 GByte kann ich auf eine MicroSD-Karte verzichten. Cloud-Dienste nutze ich, aber die machen hier nichts zur Sache, da meine Internetverbindung für größere/mehrere Daten auch zu lahm ist. Filme schau ich auf dem Fernseher oder auf dem Tablet, aber selbst hier brauche ich keine Filmauswahl von 64 GByte. [...] Ich denke hier geht Google den richtigen Weg, um ein einfaches gutes günstiges System auf den Markt zu bringen.

Gabriel S. via Google+

© GoogleAbbildung 1: Das Nexus 4 enthält wie alle Nexus-Modelle keinen MicroSD-Kartenslot.

Galaxy-Nexus-Nachfolger

Weiß man schon etwas über einen eventuellen Nachfolger vom Samsung Galaxy i9250 (Galaxy Nexus)?

Serkan D. via Facebook

Ja und nein, es gibt von Samsung ein Galaxy Premier in Planung [2]. Aber das ist kein wirklicher Nachfolger für das Galaxy Nexus, weil das Nexus-Gerät ja die Software und Updates direkt von Google bekommt und nicht von Samsung. Insofern müsste man das neue Nexus 4 (<U>http://google.com/nexus<U>) als Nachfolger bezeichnen, das wiederum von LG produziert wird. Also je nachdem, ob du mehr an Samsung als Hersteller oder am Nexus-Brand von Google hängst, lautet der Nachfolger für das Galaxy Nexus "Galaxy Premier" oder "Nexus 4".


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
Express-Kauf als PDF
Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Google Kamera: Neue Kamera-App von Google für alle Android-Geräte ab Version 4.4

Google hat gestern eine neue App in den Play Store eingestellt. Die Google-Kamera-App ist eine Weiterentwicklung der Standard-Kamera-App von Android und ersetzt auf Nexus-Geräten automatisch die bisherige Kamera. Die App lässt sich aber auch auf jedem beliebigen Android-Gerät mit Android 4.4 installieren.

Cal: Any.do Kalender: Schicker Kalender mit Facebook-Anbindung

Gehören Sie zu den 80 Prozent Android-Nutzern, die einfach den vorinstallierten Kalender nutzen oder sind Sie auf der Suche nach einer besseren, vielleicht einfach nur schöneren App? Falls letzteres auf Sie zutrifft, dann sollten Sie sich mal Cal Any.do Kalender anschauen. Dieser Kalender macht sogar Spaß!

Mit F-Secure Freedome VPN sicher per VPN im Internet unterwegs

Mangels ausreichender Datenflatrate benutzen viele Anwender auch im Inland freie WiFi-Hotspots in Cafes, öffentlichen Gebäuden oder vom Nachbarn. Im Ausland ist man durch die mageren Roaming-Pakete fast immer ans WLAN im Hotel gebunden. Doch kann man diesen Netzen vertrauen? Eine Anbindung ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) sorgt für mehr Sicherheit. Wir haben die App von F-Secure getestet.