Ausgaben 2011

Kaufen Sie diese Ausgabe als PDF

Digitale Ausgabe: Preis € 2,99
(inkl. 19% MwSt.)

Die November-Ausgabe von Android User setzt den Fokus diesmal auf die mobile Sicherheit (Malware finden und entfernen sowie Daten schützen und per Backup sichern).

Neben vielen Geräte-Tests, u.a. von HTC Evo 3D, Xperia Mini, Acer Iconia A 5000 und Eee Pad Transformer, stellen wir Spiele-Klassiker vor, zeigen Alternativen zum Android Market und erläutern, wie Sie die Android-Berechtigungen individuell einstellen können.

Heftinhalt

Kaufen Sie diese Ausgabe als PDF

Digitale Ausgabe: Preis € 2,99
(inkl. 19% MwSt.)

Die Erstausgabe 01/2011 von Android User Die Oktober-Ausgabe von Android User stellt die Neuheiten der diesjährigen IFA vor und bringt von zahlreichen Geräten bereits erste Testberichte. Die umfangreiche App-Strecke stellt die besten Neuheiten aus dem Android-Market vor und zeigt, wie Sie mit Android 3.1 Videofilme auf Ihrem Tablet schneiden. Natürlich fehlen in dieser Ausgabe auch diverse Spiele-Gerätetests nicht, darunter Testberichte zum neuen Günstig-Smartphone Huawei X3, zum Base Tab, dem Galaxy Mini und zahlreichen weiteren Smartphones und Tablets.

Heftinhalt

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

KDE Connect: Anrufe und Benachrichtigungen vom Android-Handy unter KDE nutzen

Für Windows bieten die meisten Hersteller passende Tools an, um relativ unkompliziert mit wenigen Mausklicks auf die wichtigsten Daten zuzugreifen. Doch mit freier Software ist die Sache oft nicht so einfach. Wir stellen Ihnen die App KDE Connect vor, die Android-Benachrichtigungen und mehr auf den KDE-Desktop bringt.

Abalo: Geld verdienen auf dem Lockscreen im Langzeittest

Für manche sind Anzeigen auf dem Android-Handy komplett tabu, andere wiederum schauen sich auch im TV am liebsten die Reklame an, nicht das eigentliche Programm. Gehören Sie zu den Leuten, die Reklame gar nicht mal so schlecht finden, und möchten Sie ein paar Cent verdienen, dann schauen Sie sich mal Abalo an.

Heartbleed Detector untersucht Android-Geräte auf Heartbleed-Schwachstelle in OpenSSL

Der Heartbleed-Bug hört sich nach einem riesigen Sicherheitsbug an, der praktisch das komplette Internet betrifft. Doch bis heute ist nicht bekannt, ob die Schwachstelle aktiv ausgenutzt wird. Ob Ihr Android auch von der Sicherheitslücke betroffen ist, testen Sie mit der Lookout-App Heartbleed Detector.