Android wächst und wächst und wächst. Wer auch nur halbwegs auf dem Laufenden bleiben möchte, was die aktuellen Trends, Smartphones, Apps und Spiele anbelangt, der kommt nicht darum hinweg, viel zu lesen und sich täglich mit der Materie zu beschäftigen. Und genau solche Leute suchen wir für android-user.de!

Hardware-Redakteur

Android User testet regelmäßig neue Smartphones und Tablets. Als Hardware-Redakteur ist genau das dein Job. Du testest die Geräte auf Herz und Nieren, führst unsere Benchmarks durch, schaust, ob das Handy beim Ingress-Spielen in die Knie geht und ob die mit der Kamera gemachten Fotos auch für eine Nutzung außerhalb von Facebook und Instagram etwas taugen oder nur ein Pixelbrei sind.

Als Hardware-Redakteur bei Android User bekommst du maximal ein Testgerät pro Woche und bist auch dazu bereit, ein Smartphone als eigenes Smartphone einzusetzen oder ein Tablet mal länger als einen Abend lang zu benutzen. Denn nur bei der Praxisnutzung zeigen sich die wahren Stärken und Schwächen jedes Android-Geräts. Die Testgeräte bekommst du direkt zu dir nach Hause geliefert und du kümmerst dich nach dem Test darum, dass das Android-Gerät wieder auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt ist und in der Originalverpackung wieder zurück zur Presseagentur geht. Pro Testbericht (aktive Nutzung über 1 Woche hinweg) bezahlen wir 60 Euro und die Kosten für den Rückversand. Das ist nicht viel, aber dafür bekommst du immer die neuesten Android-Geräte. Für einen Kurztest/Erster Eindruck (Nutzung über mindestens 2 Tage) gibt es 30 Euro. Wenn du zusätzlich zum Testbericht auch noch eine Root-Anleitung für das Gerät schreibst (geht ja oft im Gleichen), dann bekommst du 100 Euro pro Testbericht. Du kannst mit diesem Job also maximal 400 Euro pro Monat verdienen.

News-Redakteur

Android User veröffentlicht maximal 2 News pro Tag. Wenn du die einschlägigen Kanäle wie androidpolice.com, xda-developers.com, reddit.com etc. verfolgst oder auf Google+ aktiv bist und eine tolle Story gefunden hast, die die Mainstream-Quellen noch nicht entdeckt haben, dann bist du der perfekte Kandidat als News-Redakteur für android-user.de. Als News-Redakteur musst du gut Englisch können und dich wirklich täglich mit dem Thema Android beschäftigen. Eine News zu schreiben, dauert mit etwas Übung maximal 1 Stunde. Dafür bezahlt Android User 10 Euro. Falls die News auf Deutsch zuerst auf Android User erscheint, gibt es 5 Euro Bonus. Das gilt auch für News, die exklusiv auf Android User erscheinen. Der Job eignet sich also nur dann, wenn du schon eh im Thema drin bist, sonst musst du täglich mit noch einmal einer bis zwei Stunden für die Recherche rechnen.

Spiele-Redakteur

Du spielst für dein Leben gerne auf dem Handy oder dem Tablet und testest quasi jedes halbwegs aktuelle Android-Game an? Dann bist du bei Android User genau richtig. Beschreibe für android-user.de und für unser digitales Magazin Android Power User, welche Spiele besonders gut sind und bei welchen man die paar Cent besser nicht ausgibt. Für eine kurze Spiele-Vorstellung gibt es wie bei den News 10 Euro Fixpreis. Für aufwändigere Spiele-Tests wie beim Story-Writer zwischen 40 und 80 Euro pro Artikel. Idealerweise besitzt du für diesen Job nicht nur ein Handy sondern auch ein Tablet.

Story-Writer

Android User will Bleibendes schaffen. Wir kämpfen nicht mit anderen Seiten darum, die geilsten News die besten Leaks und die geheimsten Android-Tipps zu kennen, sondern wir schreiben Artikel, die auch nach drei Jahren noch über Google gesucht — und gefunden — werden. Dazu gehören diverse Grundlagenartikel aber auch Tipps&Tricks-Artikel, PowerUser-Themen (Root, Custom-ROM) und Best-of-Artikel: Die x besten XYZ-Apps. Wenn du gerne und gut schreibst, dann ist dieser Job genau das Richtige für dich, langjährige Android-Erfahrung ist von Vorteil aber nicht notwendig. Pro Artikel bezahlen wir je nach Umfang zwischen 40 und 80 Euro, ein Limit an Artikeln gibt es keines, du kannst also hier so viel verdienen, wie du Artikel schreibst. Die Themen müsssen aber in jedem Fall mit der Android-User-Redaktion abgesprochen werden.

Muttersprachler in Englisch

Android User expandiert. Wir suchen ab sofort einen englischen Muttersprachler, der ausgesuchte Artikel von der Homepage und aus unserem digitalen Magazin “Android Power User” auf Englisch übersetzt. Egal ob du aus England, Irland, Schottland, den USA, Australien oder einem anderen Land stammst: Englisch muss deine Muttersprache oder aktiv gesprochene Zweitsprache sein, und du musst Lust haben, mit Marcel zusammen an der Zukunft von Android User zu arbeiten. Natürlich musst du auch etwas Deutsch können, sonst klappt das mit der Übersetzung nicht wirklich…

Bei diesem Job bist du dein Chef: Du arbeitest wann du möchtest und wie viel du möchtest. Du bringst Ideen ein und veröffentlichst pro Tag mindestens einen Artikel auf android-user.com. Eine feste Bezahlung gibt es keine, aber du bekommst in den ersten 12 Monaten 100% der Werbeeinnahmen von android-user.com und 80 Prozent der Einnahmen von Android Power User auf Englisch. Zudem bekommst du für News und Artikel, die du nicht von android-user.de übersetzt sondern selbst geschrieben hast das übliche Honorar. Wichtig dabei: dir entstehen dabei keine Kosten. Die Android-User-Redaktion übernimmt sämtliche Kosten für das Hosting der Webseite, bezahlt die Entwicklung der Webseite android-user.com und das Layout von Android Power User auf Englisch. Du musst aber bereit sein, deine Zeit zu opfern und auch mal 12 bis 14 Stunden am Stück zu arbeiten, wenn Google gerade eine neue Android-Version veröffentlicht…

Jetzt bewerben!

Egal, welcher Job dir gefällt, melde dich bei der Redaktion via jobs@android-user.de und dem gewünschten Job als Betreffzeile.

1 Monat Pass

Zugriff auf alle kostenpflichtigen Artikel auf android-user.de


Zurück

Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 1,99 EUR

1 Jahr Pass

Zugriff auf alle kostenpflichtigen Artikel auf android-user.de


Zurück

Gültigkeit 1 Jahr
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 9,99 EUR

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >