Emotion UI

Mit der Emotion UI hat der chinesische Netzwerk-Spezialist Huawei eine eigene grafische Oberfläche für Android im Angebot. Die Emotion UI unterscheidet sich in mehreren Punkten von der Standard-Oberfläche von Android oder von den Android-Versionen von Samsung, Sony & Co. So verfügt die Emotion UI ähnlich wie bei iOS von Apple über keinen App Drawer. Neu installierte Apps werden automatisch auf einem der Home Screens abgelegt. Auch die Multitasking-Übersicht hat Huawei mit der Emotion UI besser gelöst. So kann man zum Beispiel sämtliche aktiven Apps über einen Fingertip stoppen. Aktuell (Stand Juni 2013) steht die Emotion UI bei Version 1.6, die unter anderem auf dem Ascend Mate und dem Ascend P6 zum Einsatz kommt. Für den Herbst 2013 ist Version 2.0 geplant, die über zahlreiche neue Features verfügen soll. 

Unsere Angebote zu "Emotion UI"

25.06.2014

Huawei Ascend G6, Mediapad M1 und X1 ab sofort verfügbar, Honor 6 vorgestellt

HUA_mediapad_M1_8.0_silver_group_4-klein

Zwischen der Vorstellung eines neuen Android-Produkts und der tatsächlichen Verfügbarkeit vergehen je nach Hersteller Tage, Wochen oder sogar Monate. Die im Februar in Barcelona der Weltöffentlichkeit vorgestellten Huawei-Produkte Ascend G6, Mediapad M1 und Mediapad X1 sind nun endlich auch in Deutschland verfügbar.

26.05.2014

Huawei sucht 500 Tester für Android 4.4 "KitKat" auf dem Huawei Ascend P6

huawei-ascend-p6

Wer sich ein P7 holt (oder mit Android User demnächst gewinnt), hat Android 4.4 bereits an Bord. Für alle Besitzer eines Huawei Ascend P6 hat sich Huawei Deutschland eine ganz spezielle Aktion einfallen lassen, bei der ihr besonders schnell sein müsst!

15.05.2014

Erster Eindruck: Huawei Ascend P7 im Kurztest

huawei-ascend-p7-dreier_s

Das Ascend P7 von Huawei sieht zwar aus wie eine Mischung aus iPhone 4 und Xperia Z, unter der Haube verbirgt sich aber deutlich mehr. Wir haben das neue Huawei-Smartphone noch in Paris vor Ort getestet. Hier unser erster Eindruck. 

07.05.2014

Huawei zeigt Ascend P7 mit vielen Anspielungen auf die Konkurrenz und mit Innovation

07.05.14 - 3

Huawei hat heute in Paris sein neues Android-Flaggschiff, das Ascend P7 vorgestellt. Das Huawei-Smartphone setzt neue Maßstäbe für die Chinesen in puncto Leistung und Design und hat sich dabei ohne Zweifel von der Konkurrenz inspirieren lassen. Bereits ab Juni soll es zum UVP von 449 Euro in ganz Europa erhältlich sein.

Wenn Sie sich für Emotion UI interessieren:

03.05.2014

Die fünf beliebtesten Designs für Huawei Emotion UI 2.0 inklusive Installationsanleitung

Huawei hat in den vergangenen 12 Monaten ganz schön viele Smartphones verkauft, und die meisten davon arbeiten mit der hauseigenen grafischen Oberfläche Emotion UI in Version 1.5, 1.6 oder 2.0, die sich sehr einfach über Themes individuell gestalten lässt. Wir zeigen Ihnen, wo es am meisten Themes gibt und wie man diese von Hand installiert.

23.02.2014

MWC 2014: Huawei stellt drei neue Android-Geräte und TalkBand B1 vor

Als erster der großen Smartphone-Hersteller hielt Huawei heute in Barcelona seine Pressekonferenz anlässlich des Mobile World Congress ab. Gleich fünf neue Geräte stellten die Chinesen vor, das Ascend P7 war aber nicht dabei.

18.02.2014

Huawei-Studie: Wirtschaftsbeziehung zu China mindestens so wichtig wie zur USA

Huawei hat heute die Ergebnisse einer breit angelegten Studie zum China-Bild der deutschen Bevölkerung veröffentlicht. Laut dem Ergebnis der Studie haben jüngere Deutsche ein positives Chinabild und rund 30 Prozent der Befragten finden die wirtschaftlichen Beziehungen zu China wichtiger als zu den USA.

13.02.2014

TURBOPANDA: Wie die NSA seit 2007 Backdoors in Huawei-Routern einbaute

Fleißige Android-User-Leser können sich bestimmt daran erinnern, dass ein spezieller Ausschuss des US-Senats 2012 schwere Vorwürfe gegen die chinesischen Hersteller Huawei und ZTE erhob. Beweise konnte der Ausschuss damals keine vorlegen. In den Snowden-Dokumenten haben sich nun hingegen Beweise gefunden, dass die NSA selbst Backdoors in Equipment von Huawei einbaute.

03.02.2014

Samsung verkauft doppelt so viele Handys wie Apple, Lenovo wird die neue Nummer 3

Das globale Smartphone-Ranking hat sich 2013 recht massiv verschoben. Ehemalige Top-Marken wie Sony, HTC, Blackberry oder Nokia sind in den Top 5 nicht mehr zu finden. Neben Samsung und Apple gibt es kaum noch große Hersteller, dafür umso mehr kleine.

07.01.2014
CES-2014-Huawei-stellt-das-Ascend-Mate-2-vor

(c) Huawei

CES 2014: Huawei stellt das Ascend Mate 2 vor

Pünktlich zur CES schickt Huawei den Nachfolger des Ascend Mate, das Ascend Mate 2 in den Ring. Das Gerät bringt, genau wie sein Vorgänger ein 6,1 Zoll großes HD-Display mit und auch das surfen im LTE-Netz ist mit dem Gerät möglich.

18.11.2013

Huawei Online Radio: 24 Stunden Musik am Stück

Online Radios gibt es bereits mehr als genug im Play Store. Trotzdem hat sich Huawei dazu entschieden nun auch eine Online-Radio-App auf den Markt zu bringen. Die kostenlose  HUAWEI Online Radio App kann ab sofort im Google Play Store heruntergeladen werden.

11.11.2013

Android 4.4: Updates bei mehreren Unternehmen in Planung

Offiziell läuft Android 4.4 KitKat bisher nur auf dem neuen Google-Smartphone Nexus 5. Die neue Version wird in Zukunft natürlich auch auf anderen Geräten zur Verfügung stehen. 

08.11.2013
Huawei-Ascend-G700-mit-Dual-SIM-und-Emotion-UI-im-Test

(c) Huawei

Huawei Ascend G700 mit Dual-SIM und Emotion UI im Test

Die Nachfrage nach guten Dual-SIM-Smartphones ist auch hierzulande weiterin groß. Diesen Markt möchte Huawei mit dem Ascend G700 bedienen, dem neuen Flaggschiff der "G"-Produktlinie von Huawei.

08.09.2013
IFA-2013-Huawei-MediaQ-M310-erscheint-im-Oktober-fuer-149-Euro

Huawei MediaQ M310

IFA 2013: Huawei MediaQ M310 erscheint im Oktober für 149 Euro

Mit einer Setup-Box und den MediaQ-Geräten M310 und M210 will Huawei die zahlreichen HDMI-Geräte in Deutschland zu Smart-TV-Geräten machen. Ab Oktober sollen die Geräte im Handel erhältlich sein.

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Google Umfrage-App - mit deiner Meinung neue Apps kaufen

Online-Umfragen gibt es massenhaft. Nur meistens kommt nichts Konkretes dabei heraus. Mit Google Opinion Rewards alias Google Umfrage-App ist das anders! Hier bekommst du dank deiner Meinung Guthaben im Google Play Store gutgeschrieben. Android User zeigt, wie das funktioniert.

EatSmarter - Smarte Rezepte für jeden Geschmack

21.08.2014

Gesund Leben, gesund kochen - einige schaffen es, andere versuchen es zumindest. Kochbuch? Da schmeckt einem dann doch die Hälfte nicht! Internet? Ist ja kostenlos, aber woher gute und gesunde Rezepte bekommen? EatSmarter bietet hier seit Jahren einen Berg an Rezepten und hat die Website auch mobil als App herausgegeben. Die Rezepte sind smart, aber wie smart ist die App selbst?

CookEgg - Eier kochen für Perfektionisten

Sonntagmorgen, der Duft frischer Brötchen liegt in der Luft. Der Kaffee läuft durch die Maschine und Wurst und Käse stehen bereit. Nun fehlt eigentlich nur noch das Sonntags-Ei, oder zwei -- und die App CookEgg.

Sonderausgabe