Android Market

Android Market ist der ursprüngliche Name für den App Store für Android-Anwendungen von Google. Heute heißt der Android Market Google Play und bietet neben Apps und Spielen auch Bücher, Musik und Filme an. Später werden auch noch Magazine folgen. Google Play hieß früher Android Market wurde dann aber in Google Play umbenannt, um den spielerischen Charakter des Play Store zu betonen. Aktuell bietet Google in Deutschland folgende Inhalte an: 

  • Android-Apps
  • Android-Spiele
  • Bücher
  • Filme
  • Musik

In den USA enthält das Angebot zusätzlich noch TV-Serien und Magazine. Zumindest die Magazine dürften auch in Deutschland schon bald folgen. 

Unsere Angebote zu "Android Market"

02.07.2014

Der ultimative Root-Guide - Android Power User 02 ab sofort im Play Store!

DFG_2014-07-02-19-16-33

Android Power User #02 bringt alle Informationen, die man für das Rooten eines Smartphones oder Tablets benötigt. Angefangen von den Infos, was beim Rooten überhaupt passiert und wie man am besten und sichersten rootet bis hin zu den Möglichkeiten und Apps, die auf gerooteten Geräten alle möglich sind. Rund 60 von 103 Seiten drehen sich ums Thema Rooten und Root-Apps.

26.06.2014

LG G Watch und Samsung Gear Live mit Android Wear ab sofort im Play Store verfügbar

connects

Google hat gestern bei der Keynote zur diesjährigen Google I/O eine neue Version von Android Wear vorgestellt. Die ersten zwei damit ausgestatteten Geräte, die LG G Watch und die Samsung Gear Live sind ab sofort bei Google Play zum Preis von je 199 Euro verfügbar.

10.06.2014

Neue Play Store Berechtigungsgruppen schaffen Hintertür für böswillige Apps

DFG_2014-06-10-14-17-40

Optisch schöner als früher ist der Dialog für die Berechtigungen zur Installation einer App in jedem Fall. Aber leider hat Google mit der Neuerung auch ein paar potentielle Sicherheitsprobleme eingebaut, denen man sich durchaus bewusst sein sollte. Android User klärt auf und zeigt, wie man sich weiterhin am besten schützen kann.

05.06.2014

Tipp: Play Store Update ohne manuellen APK-Download erzwingen

DFG_2014-06-05-08-54-02

Ihr möchtet gerne die neue Version von Google Play auf eurem Smartphone oder Tablet, um mit PayPal zu bezahlen und den schönen neuen Dialog für die Berechtigungen zu erhalten? Dann müsst ihr dazu nicht im Netz nach APK-Dateien Ausschau halten, es gibt eine viel einfachere Lösung.

Wenn Sie sich für Android Market interessieren:

21.05.2014

Google Play Kiosk: Magazine ab sofort auch in Deutschland

Ab sofort ist es auch in Deutschland möglich, Zeitschriften bei Google Play zu kaufen. Android User ist mit einer neuen digitalen Magazin "Android Power User" am Start.

15.05.2014

Google startet bezahlen im Play Store mit PayPal

Google hat heute über den Android-Entwicklerblog bekanntgegeben, dass das Einkaufen via PayPal ab sofort in 12 Ländern, darunter auch Deutschland und Österreich. Damit fällt nach den Gutscheinkarten quasi die letzte Hürde, um möglichst einfach im Play Store einkaufen zu können.

07.03.2014

Zum zweiten Geburtstag des Play Stores reduziert Google nun auch Spiele

Nachdem Google zur Feier des zweiten Geburtstags des Play Stores die Preise für diverse Bücher, Filme und Alben gesenkt hat, sind nun auch die Android-Games an der Reihe. Neben einer Reihe von im Kaufpreis reduzierten Spielen, reduziert Google auch die Preise bei zahlreichen Games mit In-App-Käufen. Hier gibt es zum Teil zusätzliche Features oder diverse besondere Angebote.

05.03.2014

Der Google Play Store feiert mit zahlreichen Angeboten seinen zweiten Geburtstag

Der Google Play Store feiert seinen zweiten Geburtstag mit einer ganzen Reihe von Angeboten. Wer gerne Musik hört, darf sich auf Alben für knapp zwei Euro freuen, zahlreiche Bücher gibt es unter zwei Euro und auch zahlreiche Filme sind im Preis reduziert. Bei den Apps gibt es jedoch noch keine Sonderangebote.

21.02.2014

My Paid Apps, was habe ich im Play Store gekauft?

Während man in der realen Welt überlegt, ob nun die Tasse Café für 2,20 Euro zu teuer ist und man lieber nebenan für 1,90 Euro kauft, sitzt der Geldbeutel im Play Store oft ziemlich locker. Ein neues Spiel für 2 Euro, kein Problem! So sammeln sich schnell viele Einkäufe an, doch was hat man eigentlich über die Jahre hinweg im Play Store gekauft? My Paid Apps verrät's!

27.01.2014

Gefälschte Flash Player Apps im Google Play Store

Am Wochenende waren im Google Play Store betrügerische Apps zu finden, die sich als Adobe Flash Player ausgaben. Für viele Anwender gehört der Adobe Flash Player zur Standardausstattung.  Gerade aus diesem Grund haben sich die Entwickler der Malware wohl für diese App entschieden.

14.01.2014

Motorola Moto G: Jetzt auch als Google Play Edition in den USA

Das Moto G von Motorola gibt es ab sofort auch als Google Play Edition. Diese spezielle Version des Moto G enthält die praktisch gleiche Software wie die Nexus-Geräte von Google und wird bei Software-Updates bevorzugt.

13.12.2013

Play Store Update zeigt Apps mit In-App-Käufen an und macht Bewertungen prominenter

Aktuell läuft ein Update des Play Stores auf Version 4.5.10 das einige Verbesserungen enthält. So lassen sich Rezensionen einfacher verfassen und Apps, die In-App-Käufe enthalten sind bereits bei der Installation als solche zu erkennen.

10.12.2013

[Update] V510: LG G Pad 8.3 kommt als Google Play Edition mit Android 4.4.1

Das G Pad 8.3 von LG gehört zu den aktuell besten Tablets. Es besitzt den schnelleren Prozessor als das Nexus 7 und verfügt über einen MicroSD-Slot. Schon bald soll das G Pad 8.3 auch in einer Google Play Editon mit Android 4.4.1 von Google erscheinen. 

06.12.2013

Play Music All-Inclusive: Die Google Musik-Flatrate ab sofort auch in Deuschland

Nachdem der Dienst in Österreich und der Schweiz bereits ab Sommer verfügbar war, hat Google nun rechtzeitig zum Jahresende Play Music All Access bzw. All-Inclusive wie es hierzulande heißt gestartet. Für 7,99 Euro können Sie aus rund 20 Millionen Songs beliebig viele Lieder abspielen.

Weitere Informationen zu Android Market

Link zum Android Market

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Lego Mini Figures - Wenig Teile, große Wirkung

22.07.2014

Ferienzeit ist Reisezeit. Die Koffer werden gepackt und alle freuen sich auf den wohlverdienten Urlaub. Wer nun mit Kindern verreist, steht oftmals vor einem Platzproblem, denn nicht immer passt das Lieblingspielzeug in ausreichender Menge in die Koffer. Gut, dass es da LEGO gibt, aus dem man viele tolle und spannende Spielzeuge basteln kann. Allerdings kommt man auch damit an seine Grenzen. Was man aus wenigen LEGO-Bausteinen alles zaubern kann, will uns die App LEGO Mini Figures zeigen.

Kapus Wald - ein tierisches Kinderspiel

21.07.2014

Die App Kapus Wald der Firma Kaputoys begeistert Kinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren (und ihre Eltern). Hier begegnen sie in einem fiktiven Wald verschiedenen, freundlich dreinblickenden Tieren und können sich mit den Tieren anfreunden.

Volle Flexibilität bei PDF-Dateien mit dem ezPDF Reader

21.07.2014

Papier? Ausdrucke? Heutzutage oft überflüssig! Besonders wenn man ein Tablet hat, das genug Platz zum lesen von Dokumenten bietet. Doch was tun, wenn man die Unterlagen nicht nur lesen, sondern auch bearbeiten möchte? Der ezPDF Reader bietet hier viele Funktionen, die das gute alte Papier auch zur Verfügung stellt, und noch einige mehr.

Sonderausgabe