App to SD

Mit App to SD bezeichnet man eine Technik oder eine App, um Android-Anwendungen vom internen Speicher auf die SD-Karte zu verschieben. Im Gegensatz zum PC verfügen Android-Geräte nur über einen beschränkten Speicherplatz, der sich nicht erweitern lässt. Es gibt jedoch auch viele Android-Handys, die über einen MicroSD-Kartenslot verfügen. Mit der App-to-SD-Technik kann man dann Apps auf diese Speicherkarte auslagern. Diese Funktion bot Android erstmals mit Android 2.2, seit Android 4.0 kann man Apps aber nur noch über Umwege auf die SD-Karte verschieben, weil sich mit Android 4.0 der interne Aufbau des Speichers geändert hat. Die meisten App-to-SD-Apps funktionieren deshalb nur bis Android 2.3 fehlerfrei.

Unsere Angebote zu "App to SD"

08.01.2014

Slide Launcher: Schneller Zugriff auf Ihre Apps

Slide-Launcher-Schneller-Zugriff-auf-Ihre-Apps

Jeder hat auf seinem Smartphone Apps oder Kontakte, die er am häufigsten benutzt. Klar, dass der Zugriff auf diese ANwendungen oder die Verbindung zu den entsprechenden Kontakten dann auch ziemlich schnell erfolgen soll. Damit Sie Ihre wichtigsten Apps und Kontakte immer zentral von einem Ort aus öffnen können, gibt es Apps wie Slide Launcher.

17.06.2013

Speicher-Booster

Keine Verknüpfung

Eine lahme SD-Karte oder ein lahmer interner Speicher kann schon mal dafür sorgen, dass das Android-Gerät träger reagiert als nötig. Mit den hier vorgestellten Tools sorgen Sie für einen Geschwindigkeitsschub bei Ihrem Androiden.

07.02.2013

Apps auf die SD-Karte verschieben unter Android 4

Apps-auf-die-SD-Karte-verschieben-unter-Android-4

© Konstantinos Kokkinis,123rf.com

Bis Android 2.3 war alles so einfach: war im internen Speicher nicht mehr genügend Platz vorhanden, hat man Apps einfach auf die SD-Karte verschoben. Doch was tun, wenn man Android 4.0 einsetzt oder wenn der interne Speicher mit Android 2.3 voll ist?

29.11.2012

Speicher-Booster

Keine Verknüpfung

Eine lahme SD-Karte oder ein lahmer interner Speicher kann schon mal dafür sorgen, dass das Android-Gerät träger reagiert als nötig. Mit den hier vorgestellten Tools sorgen Sie für einen Geschwindigkeitsschub bei Ihrem Androiden.

Wenn Sie sich für App to SD interessieren:

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Google Kamera: Neue Kamera-App von Google für alle Android-Geräte ab Version 4.4

Google hat gestern eine neue App in den Play Store eingestellt. Die Google-Kamera-App ist eine Weiterentwicklung der Standard-Kamera-App von Android und ersetzt auf Nexus-Geräten automatisch die bisherige Kamera. Die App lässt sich aber auch auf jedem beliebigen Android-Gerät mit Android 4.4 installieren.

Cal: Any.do Kalender: Schicker Kalender mit Facebook-Anbindung

Gehören Sie zu den 80 Prozent Android-Nutzern, die einfach den vorinstallierten Kalender nutzen oder sind Sie auf der Suche nach einer besseren, vielleicht einfach nur schöneren App? Falls letzteres auf Sie zutrifft, dann sollten Sie sich mal Cal Any.do Kalender anschauen. Dieser Kalender macht sogar Spaß!

Mit F-Secure Freedome VPN sicher per VPN im Internet unterwegs

Mangels ausreichender Datenflatrate benutzen viele Anwender auch im Inland freie WiFi-Hotspots in Cafes, öffentlichen Gebäuden oder vom Nachbarn. Im Ausland ist man durch die mageren Roaming-Pakete fast immer ans WLAN im Hotel gebunden. Doch kann man diesen Netzen vertrauen? Eine Anbindung ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) sorgt für mehr Sicherheit. Wir haben die App von F-Secure getestet.