Walking Text sorgt für unfallfreies SMS-Schreiben

27.06.2013 16:05

Das Verfassen von SMS dürfte bei vielen Smartphone-Fans schon zu brenzligen Situationen geführt haben. Mit der App "Walking Text" behalten Sie die Situation in ihrer Umgebung auch während dem Tippen im Auge.

In Zeiten exzessiver Smartphone-Anwendung geschieht es immer häufiger, dass Passanten von in ihren Bildschirm vertieften Handy- und Tablet-Junkies fast umgerannt werden. Denn als ob es nichts wichtigeres gäbe als den Bildschirm, nimmt diese Art Zeitgenossen die Umgebung nur noch unscharf oder als Hintergrundrauschen wahr.

Der ein- oder andere Zusammenstoß hätte sich gewiss vermeiden lassen, wenn sich die App "Walking Text" auf dem Smartphone befunden hätte. Hier können SMS auf einem transparenten Keyboard verfasst werden, während über die Smartphone- oder Tablet-Hauptkamera der Bereich, auf den man sich zubewegt, eingeblendet wird.

Sich fortbewegen und paralleles Texten wird dadurch deutlich vereinfacht - wir empfehlen jedoch ein paar Testrunden ehe man sich mit der App auf die offene Straße wagt. Walking Text zeigt übrigens auch eingehende SMS an und ermöglicht den Zugriff auf alle Kontakte; Textgröße und Farbgebung können verändert werden.

Schau genau: MIt Walking Text behält man während dem SMS-Schreiben das Umfeld im Auge.

Die Entwickler behaupten, ihre App sei im Vergleich zur Konkurrenz recht stromsparend - das sollte man auf dem eigenen Androiden am besten selbst ausprobieren, schließlich ist die App kostenlos. Ein kleines Manko findet sich zu guter Letzt noch: Das QWERZY-Keyboard ist für anglo-amerikanische Tipper gemacht und bedarf einer kurzen Umgewöhnungszeit.

Die Kontakte kann die App auf Wunsch einblenden.

Fazit: Ob nun technische Spielerei oder sinnvolle Entwicklung - Falls Ihnen künftig in ihre Bildschirme vertiefte Smartphone-Besitzer tatsächlich ausweichen sollten, haben diese vermutlich Walking Text installiert. Einer Bewertung enthalten wir uns.

Walking Text herunterladen


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

  • Type N Walk: Versuch das Unmögliche möglich zu machen

    SMS schreiben beim Spazieren oder beim Rennen auf Bus, Bahn etc: das kann nicht gut gehen. Geht doch, hat sich ein Entwickler gedacht und Type N Walk programmiert.

  • Der Spaziergang als Training: iMapMyWALK+

    Man muss nicht unbedingt Ultramarathonläufer sein, um Kalorien zu verbrennen. Auch beim alltäglichen Gang in die Arbeit oder beim Spaziergang im Park purzeln die Pfunde, wenn man diszipliniert an die Sache herangeht. Mit der App iMapMyWALK+ kann man seine Geh-Fortschritte verfolgen.

  • Appseits des Mainstreams

    Sie sind oft unscheinbar und arbeiten gerne bisweilen völlig automatisch im Hintergrund. Wir sprechen von den verblüffend praktischen App-Perlen, die wir regelmäßig für Sie aus den Untiefen des Google Play Stores heben.

  • Star Walk: Erkunden Sie den Sternenhimmel

    Gefällt Ihnen der nächtliche Sternenhimmel, aber Sie haben Probleme damit die einzelnen Sterne zu Sternbildern zu verbinden. Dann ist die App Star Walk wie für Sie gemacht.

  • Kleine Tipps mit großer Wirkung

    In dieser Rubrik zeigen wir Ihnen Tricks, die das Arbeiten und Spielen mit ihrem Android-Gerät einfacher und angenehmer machen oder einfach nur cool sind.

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Die fünf coolsten Icon Themes für Android

In puncto Icon-Design gibt es bei Apple meistens nichts auszusetzen. So verwundert es denn auch nicht, dass iOS-Icons zu den meistgefragten unter Android gehören. Es gibt aber auch sehr viele von iOS lediglich inspirierte oder davon komplett unabhängige Symbolsammlungen für Android. Wir stellen die fünf coolsten vor.

Die besten Selfie-Apps für Android: Teil 3 - Wondershare PowerSelfie

Der Selfie-Wahn nimmt kein Ende. Du findest fast jeden Tag eine neue Kamera-App im Play Store, die angeblich die beste Selfie-App ist. Android User hat diverse Apps getestet, hier unser Eindruck der Wondershare PowerSelfie Kamera, die Sarah für euch genauer unter die Lupe genommen hat.

Spotgun macht aus langweiliger TV-Werbung ein spannendes Game

17.09.2014
App | Quiz | Spiele | TV

Während eines Blockbusters drei oder mehrmals durch Werbung unterbrochen zu werden, ist ätzend. Das haben sich auch drei schlaue Köpfe aus dem Raum Stuttgart gesagt, und die App Spotgun entwickelt. Damit lässt sich die Werbung zwar nicht verhindern, aber wenigstens sinnvoll überbrücken. 

Sonderausgabe