Soundwave: Die App für Musik-Entdecker

02.07.2013 14:31

Soundwave ermöglicht Ihnen schnell und einfach die Musik zu teilen, die Sie gerade auf Ihrem Smartphone hören. Zudem können Sie sehen, was Ihre Freunde, Familien und favorisierte Personen auf ihren Geräten gerade am Laufen haben. Musikfans erhalten mit der App eine ausgezeichnete Basis, um auf neue Bands aufmerksam zu werden.

Soundwave ermöglicht Ihnen die Entdeckung neuer Musik. Ziehen Sie mit Ihrem Finger einen Kreis auf der `Music Map` über die Gegend, die Sie interessiert (Land, Stadt, Straße, Gebäude) und sehen Sie sofort die Topsongs und die zuletzt gespielten Songs, die Soundwave-Nutzer an diesem Standort hören oder angehört haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie wissen wollen, was Cindy in Marzahn oder Joe in San Francisco gerade so hört - die App zeigt Nutzer auf der ganzen Welt an.

Die UI der App ist durchdacht und übersichtlich.

Soundwave registiert die Musikstücke unmittelbar; abgespielte Sounds von nativen Musikplayern und Streamingapps werden automatisch gespeichert. Die alltägliche Unterhaltungsroutine wird also in keinster Weise unterbrochen, die App klinkt sich im Hintergrund ein. Ein toll designter Aktivitätenfeed dient als Portal in die Musikwelt: Sofort sehen Sie die Songs der Leute, denen Sie folgen - noch während diese abgespielt werden. Filtern Sie den Feed, um zu sehen welche Songs Sie mögen und welche nicht und teilen Sie diese wenn gewünscht.

Soundwave-Nutzer in Stockholm: Via App kann man nachsehen, was sich Musikhörer weltweit zu Gemüte führen.

Öffnen Sie die auf Soundwave entdecken Songs und sehen Sie sich das YouTube Video dazu an, hören Sie das Lied sofort auf SoundCloud oder kaufen Sie den Song über Google Play oder 7digital. Langeweile kommt auf dieser App so schnell nicht auf - allerdings muß die Anzahl der Nutzer noch ein wenig in die Höhe gehen, um ein ausreichendes Niveau zu erreichen.

Weitere Eigenschaften:

  • Die Lieder die Sie hören werden sofort aufgeschnappt und auf Ihrem Profil veröffentlicht
  • Songs müssen nicht manuell markiert oder verschickt werden
  • Sie können die Songs von Spotify oder dem Radio sofort festhalten
  • Einfach Einstellungen im Bezug auf Teilen, Ortung und Privatsphäre
  • Folgen Sie Ihren Freunden und anderen Personen um neue Musik zu entdecken
  • Entdecken Sie die Chart der meistgemocht oder -nicht gemochten Lieder, sowie die meistgespielten Lieder
  • Nutzen Sie Filter um ihren Feed so lautstark oder leise einzustellen wie Sie möchten

Fazit: Diese App macht einfach nur Spaß. Egal ob Sie eingefleischter Musikfan sind und sich in die Musik-Geschmäcker anderer Menschen hineinhören wollen oder ob Sie auf der Suche nach Freunden mit ähnlichem Musikgeschmack sind - für diese App geht ein klarer Download-Befehl an alle Musikfans. Von uns gibt es für den Musikdienst die volle Sternzahl: 5 von 5. 

Soundwave herunterladen


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

TickTickTickets - alle aktuellen Events in deiner Stadt auf einen Blick

Du hast Lust etwas zu unternehmen? Möchtest runter vom Sofa und raus aus deinen vier Wänden, aber du hast keine Ahnung wo was los ist? Dann lade dir die App TickTickTickets aus dem Play Store runter. Es ist eine leicht zu bedienende App, die dir viele Events in deiner Nähe oder wo immer du möchtest, anzeigt.

Twitch: Die Spiele-Streaming-App, die Amazon knapp 1 Milliarde Dollar wert ist

Wer auf seinem Handy selten spielt, hat wohl noch nie etwas von Twitch gehört. Dabei handelt es sich um eine spezielle Plattform für Gamer mit integriertem Streaming- und Chat-Support. Quasi wie Let's-play-Videos auf YouTube, nur viel cooler.

Verkleiden spielen?! iOS 8 Launcher für Android

Apple Jünger schwören auf das Apple-User-Interface, aber immerhin haben die Designer da auch gute Arbeit geleistet. Was aber wenn man sich für ein Android-Smartphone entscheidet, aber eigentlich Apple-Jünger ist und deren UI nutzen möchte? Der iOS 8 Launcher für Android bringt das Apple-Feeling auch auf jedes Android-Gerät.

Sonderausgabe