Netz-Check mit OpenSignal Maps

29.06.2013 14:12

OpenSignal Maps ist ein einfach verständliches und informatives Tool, um das eigene WLAN und 2G/3G/4G-Netze in der Umgebung zu analysieren. Die App eignet sich ideal, um die regionale Netzabdeckung im Blick zu behalten.

OpenSignal-Maps ist ein Werkzeug, um das lokale Mobilfunk- und WLAN-Signal zu orten, abzubilden und zu analysieren. Neben der räumlichen Herkunft des Signals zeigt die App eine Signalkurve an, bietet Karten- und Radaransichten der Mobilfunktürme und WiFi Router in der Umgebung und liefert eine detaillierte Ansicht der Signalstärke. Die aktuellen Daten sind auf der SD Karte speicherbar, zudem kann ein praktisches Widget eingerichtet werden.

Wie leistungsfähig ist ihr WLAN? Wir erreichten im Test die volle Punktzahl.
Wo befinden sich andere Netze im unmittelbaren Umkreis?
Wo ist das nächste Café mit WLAN? Die App zeigt es an.

Ist man in einer fremden Umgebung und will einfach nur das nächste WiFi-Café ausfindig machen, genügt ein Blick auf die Umgebungskarte  - auch Wardriver kommen hier voll auf ihre Kosten, sollte es sie denn noch geben. Besonders eindrucksvoll sind die Karten, die die App für die 2/3/4G- und WiFi-Abdeckung anbietet - hier zeigt sich wie vermutet ein starkes Stadt-Land-Gefälle.

Übrigens: Ein Besuch der toll gestalteten Webseite opensignal.com lohnt sich ebenfalls, denn hier bekommt man schön übersichtlich auf dem Desktop präsentiert, was auf dem mitunter kleinen Smartphone-Bildschirm viel Platz in Anspruch nimmt. 

Die Netzabdeckung in München ist überdurchschnittlich gut, geht man aufs Land, sieht es schnell mau aus.

Fazit:

Die App bietet einen tollen Rundumschlag in Sachen Netz-Info an und ist nicht nur ein klarer Tipp für Tüftler, sondern auch für Otto-Normalsurfer, die stets über die Netzabdeckung und das nächste WLAN-Café Bescheid wissen wollen. Aufgrund einiger etwas lästiger Bugs (falsch abgebildete und inaktive Buttons) gibt es einen Stern Abzug, macht also 4 von 5 Sternen. 

BEMERKUNG: Im Android User Ausgabe 3/2013 haben wir übrigens einen Artikel veröffentlicht, in dem beschrieben wird, wie man den Akkuverbrauch des Androiden bei schlechtem Empfang drosseln kann.

OpenSignal - 3G/4G/WiFi Karten herunterladen


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Eine akustische Rundreise mit audioguideMe erleben

Der dicke Baedecker ist beim Städtebesuch definitiv out, die meisten Touristen greifen zum Tablet oder Smartphone, wenn es darum geht, die schönsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Doch der ständige Blick aufs Display ist auch nicht unbedingt die beste Lösung, meint audioguideMe und bietet eine tolle Alternative für die Ohren.

TickTickTickets - alle aktuellen Events in deiner Stadt auf einen Blick

Du hast Lust etwas zu unternehmen? Möchtest runter vom Sofa und raus aus deinen vier Wänden, aber du hast keine Ahnung wo was los ist? Dann lade dir die App TickTickTickets aus dem Play Store runter. Es ist eine leicht zu bedienende App, die dir viele Events in deiner Nähe oder wo immer du möchtest, anzeigt.

Twitch: Die Spiele-Streaming-App, die Amazon knapp 1 Milliarde Dollar wert ist

Wer auf seinem Handy selten spielt, hat wohl noch nie etwas von Twitch gehört. Dabei handelt es sich um eine spezielle Plattform für Gamer mit integriertem Streaming- und Chat-Support. Quasi wie Let's-play-Videos auf YouTube, nur viel cooler.

Sonderausgabe